allerlei schöne Dinge von ZYMEXX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • allerlei schöne Dinge von ZYMEXX

      Mein heutiger Besuch in Lüdinghausen war super klasse!

      Angefangen mit der
      Bäckerei Wilhelm Geiping
      geiping.de/de/home

      und der Super Betreuung bei Ernst


      Vielen Dank
      Gruß
      Mike

      ""
      Dateien
      • FSF1.jpg

        (244,77 kB, 154 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      124 Spider Lusso, Passione Rot, Automatik, Stubby, Staufachteiler, Getränkehalter, WeatherTech, Luggage Room Board, complete equipment, 03/2019

    • luis schrieb:

      Das ist aber ein anderes... ;)
      stimmt
      Joachim @Joe
      was heute verbaut wurde
      von @Kugelfisch via Zymexx und
      bei uns im FB gepostet worden
      sieht so aus
      67693905_2457734720945670_6554763432552300544_n.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RezeptFrei ()

    • Hallo liebe Fangemeinde,
      hat jemand ggf Erfahrung mit der von ZYMEXX 2019/2020 angebotenen Öltemperaturmetereinheit inkl.Kabelbaum
      ( Rundinstrument passt in MX5ND und Spider 124 , Lüfterdüse links oder rechts vom Lenkrad gesehen)?
      Welcher Öltemperaturgeber passt in die Motorölwanne ? Maße ?

      Würde mich über die eine andere Empfehlung sehr freuen....

      Viele Grüße aus LG
      J.

      8)
    • Der Öltemperaturgeber ist bei dem Kit dabei. Er ersetzt die Ölablasschraube.

      Ich habe das Teil eingebaut, aber noch nicht angeschlossen, weil mir erstens eine der vorbereiteten Steckverbindungen abgegangen ist, die ich noch ersetzen muss und zweitens will ich das Sensorkabel nicht selbst verlegen. Dazu bräuchte ich eine Hebebühne oder Grube und außerdem kann man das beim nächsten Ölwechsel besser mit erledigen.

      Viele Grüße,

      Bernd

    • Desmo schrieb:

      Der Öltemperaturgeber ist bei dem Kit dabei. Er ersetzt die Ölablasschraube.

      Ich habe das Teil eingebaut, aber noch nicht angeschlossen, weil mir erstens eine der vorbereiteten Steckverbindungen abgegangen ist, die ich noch ersetzen muss und zweitens will ich das Sensorkabel nicht selbst verlegen. Dazu bräuchte ich eine Hebebühne oder Grube und außerdem kann man das beim nächsten Ölwechsel besser mit erledigen.
      Super, herzlichen Dank für die Info.Dann ist der Öltemperaturgeber ja offensichtlich genormt und passt auch beim F124Spider..
      Besten Gruß.
      Jürgen
      8)