Einsatz Getränkehalter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Haette noch einen fuer die Beifahrersitz abzugeben. Hatte mir zwei fuer 220 Euro gekauft. Ein netter Händler nannte mir einen guten Preis mit 180 Euro, dachte da muss ich zuschlagen... Beim abholen hat er dann noch die mwst mit drauf gerechnet, mich hat fast der Schlag getroffen. Als ich dann gesagt habe das ich sie fuer den Preis dann doch nicht nehme ist er pampig geworden und hat mir mit Weitergabe der Forderung mit einer Firma gedroht, die sich das Geld schon holen wird. Hatte bis dahin schon viel erlebt, aber das war die Krönung.
      Wenn also jemand sein hässliches Loch schließen will, der moege sich bitte bei mir mit Preisvorstellung melden. Das Teil ist neu und bitte nur realistische Preisangaben tätigen.
      Viele Gruesse und bis bald Euer slotherbie

      ""
    • Ich habe mir diese Getränkehalter auch gekauft. Und muss sagen, sind sau teuer aber sind praktisch in der Mittelkonsole. Sie passen perfekt.

      Ist halt MOPAR... aber wenn ich bei anderen Hersteller schaue, die haben auch stolze Zubehör Preise.

      @Slotherbie Was war das denn für ein Anbieter! mega unseriös! Falls es eine offizielle Fiat Garage ist würde ich es melden bei FCA!

      Gruss

    • Slotherbie schrieb:

      Ich habe ihn im fuss Raum Beifahrer eingesteckt, den welchen ich uebrig habe passt genau dort hinein
      Moin,

      Das ist, wenn ich nicht irre, so nicht ganz richtig.
      Die Halter haben jeweils eine "Richtung" in die die runde Lffnung für die Flaschen zeigt also quasi geformt wie ein Auf dem Kopf stehendes L, damit zeigt die eine Halterung nach rechts und die andere nach links.
      Die linke gehört entweder in den Beifahrerfussraum oder in der Mittelkonsole in die Halterung beim Beifahrer.

      Wenn man versucht, den "rechten" Halter im Fussraum einzusetzen stößt der Halterring an die Kante der Mittelkonsole.

      In der Mittelkonsole selbst könnte man links und rechts mittelprächtig tauschen, und den "rechten" seitenverkehrt" beim Beifahrer einsetzen. So hätte man
      1. trotzdem linken für den Fussraum
      2. Weiterhin zumindest etwas Platz für den Ellenbogen des Fahrers und trotzdem auch oben einen Halter

      Aber:
      1. Meine ich passt es nicht 100% wackelt/klappert
      2. Ist durch den zum Fahrer zeigenden Halterring weniger Platz für Ellenbogen, als wenn der linke Halter in die Beifahreraufnahme käme.

      Schwer zu erklären, so ohne Spider zur Zeit. Ich bin nämlich 30 Tage ganz ohne, da z.Z. in Australien
      ( und das Einschreiben des KBA für den Rückruf ging zurück da nicht zustellbar....bzw nicht rechtzeitig abgeholt)

      Übrigens, Ich habe die beide Teile für ~ 165-175 Euro bezahlt bei italo Motors oder so ähnlich.

      Grüße
      L.
      :thumbup: | Abarth 124 GT Automatik | Alpi Orientali | OZ Ultra Leggera 17"| Rot-schwarze Ledersitze | Officine Abarth Paket | Lichtpaket | Soundpaket | Premium Paket | :thumbup:
    • Hallo Insulaner,

      Du hast vollkommen Recht, dass die Teile nur eben an die eine Stelle passen, entweder rechts oder links. Mein Problem war, dass ich eigentlich beim Kauf des Fahrzeugs vor Unterschrift des Kaufvertrages die Halter mit ausgehandelt hatte...als ich ihn dann endlich nach endlos gefühltem Warten in Empfang nehmen durfte, war eben nur EIN Halter mit dabei, eben der vorne im Fussraum. Ich wollte noch einen zweiten Halter, hab den auf die schnelle nirgends gefunden...Sie sind nur im zweier Pack angeboten worden, dachte ich mir ich tu einem Händler vor Ort was gutes, unterstütze ihn bißchen im Kampf gegen die Internetshops und siehe da, er hat mich dafür bluten lassen. Ich habe daraus gelernt, aber eben habe ich diesen einen welcher im Fußraum passt, übrig. Du verstehst?!

      Trotzdem und ernstgemeint: vielen Dank für Deine Ausführungen, die so natürlich vollkommen korrekt sind.

      Den Halter den ich anbiete ist AUSSCHLIESSLICH für den Einsatz auf Seite des Beifahrers im Fußraum gedacht!

      Viele Grüße Euer Sloti

    • Moin @Slotherbie,

      Wollte Dir auch nix unterstellen.
      Hatte nur nicht mitbekommen, dass Du sogar 3 Halter hast.
      Und auf den ersten Blick kann 4 Minuten ja denken , links oder rechts wäre egal.

      Beste Grüße
      L.

      :thumbup: | Abarth 124 GT Automatik | Alpi Orientali | OZ Ultra Leggera 17"| Rot-schwarze Ledersitze | Officine Abarth Paket | Lichtpaket | Soundpaket | Premium Paket | :thumbup:
    • Also wenn der "nette Händler" versucht hätte, diese kuriose Nummer mit mir abzuziehen, hätte ich ihm gesagt, dass er sich die Halter dahin stecken kann, wo die Sonne niemals hin scheint.

      Bei der Gelegenheit hätte er ja rausfinden können, welcher der Beiden besser in diese zweckfremde Öffnung passt...

      Mit Inkasso drohen ist lächerlich und hat zudem bei dieser Sachlage keinerlei Aussicht auf Erfolg.

      Zu dem Halter:

      Du besitzt nun quasi 3 Halter zum Preis von 220,- €. Einen hast du ja im Prinzip für Lau bekommen.

      220:3 = 73,33 € pro Stück.

      Daher würde ich dir gerne für den angebotenen Halter seriöse 75,- € inklusive Versand anbieten.

      Und inklusive Umsatzsteuer natürlich... ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jansenole ()

    • Jansenole schrieb:

      Also wenn der "nette Händler" versucht hätte, diese kuriose Nummer mit mir abzuziehen, hätte ich ihm gesagt, dass er sich die Halter dahin stecken kann, wo die Sonne niemals hin scheint.

      Bei der Gelegenheit hätte er ja rausfinden können, welcher der Beiden besser in diese zweckfremde Öffnung passt...

      Mit Inkasso drohen ist lächerlich und hat zudem bei dieser Sachlage keinerlei Aussicht auf Erfolg.

      Zu dem Halter:

      Du besitzt nun quasi 3 Halter zum Preis von 220,- €. Einen hast du ja im Prinzip für Lau bekommen.

      220:3 = 73,33 € pro Stück.

      Daher würde ich dir gerne für den angebotenen Halter seriöse 75,- € inklusive Versand anbieten.

      Und inklusive Umsatzsteuer natürlich... ^^
      Hallo Jansenole,

      vielen Dank für die Rückmeldung. Ja, da hast Du Recht, das hätte ich machen sollen, aber ich war so perplex und der Händler meinte er hätte mir bei meiner Anfrage die ich persönlich bei Ihm unternommen habe mitgeteilt, dass der den Preis ZZGL. MwSt. gennannt hat, was er definitiv nicht hat. Ich bin als Privatperson hin und habe nach dem Preis gefragt... Aber gut, ich habe eine Lektion gelernt und schade für all die, welche eben unter dem Internetverkauf leider und dann solche Kollegen haben, die eben einen persönlichen Einkauf direkt beim Händler so versauen...

      Deine Rechnung ist theoretisch richtig, was leider nicht in Deiner Kalkulation dabei ist, sind die Dinge die ich akzeptiert habe damit ich die Getränkehalter (eigentlich bin ich damals von zweien ausgegangen) akzeptiert habe: Zerschundener, matter Lack; Kratzer in der Oberfläche; Kratzer an der Fußleiste; Kratzer im Kunststoff der Beifahrertüre; Lackabsplitterungen an der Fahrzeugtüren Kante...muss ich weiter machen?

      Ich schätze ich hätte 500 € für den Becher berechnen müssen damit er in Deine Rechnungsaufstellung passt :):thumbsup:

      Der Halter ist seit vorhin verkauft und ich hoffe das der neue Besitzer viel Spaß mit ihm haben wird.

      Nochmals Danke an den Käufer, der das ganze super unkompliziert mit mir durchgezogen hat und mir einen für beide Seiten akzeptablen Preis bezahlt hat.
    • Na, dann ist ja alles gut, Glückwunsch!

      Das mit den Mängeln schon bei der Übergabe tut mir natürlich leid, besonders die Lackabplatzer. Kannst ja mal Fotos einstellen davon.

      Ich habe ja bei dem gleichen Kölner "Kompetenz Zentrum" gekauft - und meine Übergabe steht ja (leider) noch aus.
      Bin mal gespannt, ob der Zustand meiner Kiste ähnlich schlecht ist. In diesem Fall fordere ich natürlich ein Nachbessern.

      Solche Mängel an einem neuen Auto sind unakzeptabel. Und da ist es auch nicht mit einem (oder 10) gratis Getränkehalter getan finde ich. X(

    • Jansenole schrieb:

      Das mit den Mängeln schon bei der Übergabe tut mir natürlich leid, besonders die Lackabplatzer....

      Mich würde mal interessieren warum die Spider so besch... lackiert sind. Meiner hat auch einen Lackabplatzer am Türgriff auf der Beifahrerseite und einen weiteren hinten unterhalb des Kennzeichens. Ich konnte beides ganz gut mit einem Lackstift kaschieren, aber solche Lackmängel sind schon erstaunlich bei einem Neuwagen. Hatte ich in den letzten >35 Jahren an an noch keinem Neuwagen in der Art.

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

    • Ich habe auch diverse Lackabplatzer.
      Bin damit zum freundlichen gefahren, er hat alles fotografiert und es an FCA weiter geleitet.
      Bislang habe ich noch keine Info, aber ich bin sicher dass er etwas für mich rausholt.

      124 Spider Lusso AT, Vesuvio schwarz, Interieur schwarz, alle Pakete, Alarm, Rückfahrwarner.