Service Kosten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es gibt aber schon einen Innenraum Filter nur macht der nicht viel Sinn.

      ""

      Fiat 124 Spider Lusso, Hohlraumschutz gemacht, GFB DV+,Remus MSD-Rohr, Team Dynamics Imola 8x18 ET35, Ladedruck+Öltemperatuanzeige

    • off topic

      madow schrieb:

      Es gibt aber schon einen Innenraum Filter nur macht der nicht viel Sinn.

      1. Es gibt keinen InnenraumFILTER, es gibt einen Schutz, der vermeidet, dass zu grober Schmutz, z.B. Blätter in die innere Lüftung geraten
      2. Ein InnenraumFILTER würde auch beim Spider Sinn ergeben, wie mir z.B. der Innenraumfilter im C70 meiner Frau mir seid 7 Jahren beweist, denn erstens fährt manche selbst im Spider nicht immer offen und 2. kommt der meiste "Feinstaub" wie z.B. Pollen durch die Lüftung ins Auto, leider und nicht durch das offene Verdeck. Auch das beweist der C70 anschaulich zu jeder Birken und Haselnuss Saison.

      Grüße
      L.
      :thumbup: | Abarth 124 GT Automatik | Alpi Orientali | OZ Ultra Leggera 17"| Rot-schwarze Ledersitze | Officine Abarth Paket | Lichtpaket | Soundpaket | Premium Paket | :thumbup:
    • Neu

      Falsch habe ihn ja zu Hause liegen, aber du wirst schon Recht haben, vielleicht hab ich ihn verwechselt beim Tauschen.Screenshot_20200526-124510~2.png

      Fiat 124 Spider Lusso, Hohlraumschutz gemacht, GFB DV+,Remus MSD-Rohr, Team Dynamics Imola 8x18 ET35, Ladedruck+Öltemperatuanzeige

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von madow ()

    • Neu

      fahre morgen mal die etwas über 300km einfache Wegstrecke nach Rosenheim für den 1. Kundendienst und der Nachbesserung vom Dach.
      (Sonst würde ich überhaupt keine Kilometer momentan auf das Auto bekommen...)
      Alle Teile laut Werkstattmeister schon bereitgelegt für die Dachgeschichte... habe anhand von Fotos sofort reagiert und das Problem bestätigt.

      Bin gespannt auf Kosten des Kundendienstes... werde berichten was die Rosenheimer dafür verlangen..

      Mit fränkischen Grüßen
      der Mösi Michael
      www.moesinger.com

      2019 Fiat Spider Lusso
      1981 Vespa 50 Special
      1976 VW SP2
      1974 VW Karmann Ghia TC
      1974 Rapido Confort
      1971 VW 411E Variant
      1967 VW Karmann Ghia Coupé

      Frontantrieb ist Hexenwerk

      Keine Fahrzeuge aus Massenfertigung

    • Neu

      Moin in die Runde,

      hier jetzt auch das Angebot von der anderen FIAT Niederlassung. Das ist schon ein anderer Schnack... Allerdings kostet hier das SELENIA 27,26 Euro/L! Im Nedderfeld kurioserweise weniger (19,90/L).
      Wenn man bei ATU diese Innenraumdesinfektion abzieht, liegen die mit 306 Euro für die Inspektion definitiv preislich an erster Stelle.

      Ich bin übrigens schwer "erstaunt", dass FIAT Nedderfeld für dieselbe Inspektion 226 Euro aufruft und FIAT in Halstenbek 139 Euro. Was ist das denn???


      Welchen Weg würdet Ihr gehen? ATU 306 Euro oder das günstigere FIAT-Autohaus-Angebot mit 356 Euro?

      Angebot_Halstenbek_Service_12000_HH-DO 215.png

      F124 Lusso Argento Grau - Automatik - Radio Paket - Premium Paket - Leder schwarz - 20/20 Spurplatten - Stubby - (Remus und Eibach Pro Kit geplant)

    • Neu

      bevor Du das entscheidest würde ich folgendes nachfragen:
      Ich habe kürzlich zu meinem großen Erstaunen erfahren, dass viele Werkstätten beim Ölwechsel selbiges nur noch absaugen und nicht mehr ablassen. Ich bin bislang davon ausgegangen, dass das abgelassen wird und der ganze Schmodder mit raus läuft. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das mit Absaugen genauso gründlich geht, lasse mich aber gerne belehren.

    • Neu

      Ich würde fragen warum die Preise vom Öl unterschiedlich sind. Du hast ja nun den Vergleich. Vielleicht trifft man sich auch auf der Mitte. Selbst wenn nicht: ich würde für 50 Euro Unterschied die Hersteller Werkstatt vorziehen. Die kennen sich aus, können auch andere Fragen beantworten. Der Stempel im Scheckheft sieht besser aus. ATU kann immer mit Folgekosten verbunden sein ( "dies und das muss noch gemacht werden"). Das ist zumindest meine Erfahrung...

    • Neu

      Dackel schrieb:

      bevor Du das entscheidest würde ich folgendes nachfragen:
      Ich habe kürzlich zu meinem großen Erstaunen erfahren, dass viele Werkstätten beim Ölwechsel selbiges nur noch absaugen und nicht mehr ablassen. Ich bin bislang davon ausgegangen, dass das abgelassen wird und der ganze Schmodder mit raus läuft. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das mit Absaugen genauso gründlich geht, lasse mich aber gerne belehren
      Ich sehe das genau so, es gibt aber tatsächlich Hersteller die das absaugen durchführen lassen, laut Vorgabe.
      Ich kann mir auch nicht vorstellen dass der ganze Schmand dabei abgesaugt werden kann.
      [list][*]
      [/list]

      124 Spider Lusso AT, Vesuvio schwarz, Interieur schwarz, alle Pakete, Alarm, Rückfahrwarner.

    • Neu

      jazzy_beats schrieb:

      Welchen Weg würdet Ihr gehen? ATU 306 Euro oder das günstigere FIAT-Autohaus-Angebot mit 356 Euro?
      Wie viele Spider hat ein Mechaniker bei ATU schon gesehen? Annähernd null würde ich vermuten.
      Der Händler in Halstenbek hat wenigstens schon paar Spider verkauft und inspiziert.
      Bei einem Preisunterschied von 50€ beantwortet sich die Frage damit eigentlich von selbst.

      Ist natürlich trotzdem keine Garantie für Qualitätsarbeit...
    • Neu

      wolfix schrieb:

      moesi1967 schrieb:

      fahre morgen mal die etwas über 300km einfache Wegstrecke nach Rosenheim für den 1. Kundendienst ...
      @moesi1967 Welcher Händler in RO. Der mit "S" oder der mit "B".
      Grüße
      W aus Ecke RO
      Der mit "B"

      Verkauf war sehr ordentlich und auch jetzt mit meiner Reklamationsliste keine Zicken gemacht und positiv reagiert..
      Bin gespannt ob es morgen auch so bleibt.. Gehe aber positiv da hin.. hast du Erfahrungen?

      Mit fränkischen Grüßen
      der Mösi Michael
      www.moesinger.com

      2019 Fiat Spider Lusso
      1981 Vespa 50 Special
      1976 VW SP2
      1974 VW Karmann Ghia TC
      1974 Rapido Confort
      1971 VW 411E Variant
      1967 VW Karmann Ghia Coupé

      Frontantrieb ist Hexenwerk

      Keine Fahrzeuge aus Massenfertigung