„DIY“ Kofferraumtaschen-Set

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • „DIY“ Kofferraumtaschen-Set

      Hallo zusammen,

      in Vorbereitung unseres 7 tägigen Südtirolurlaubes habe ich mir angesichts des kleinen Kofferraumes Gedanken gemacht wie ich das Urlaubsgepäck verstauen kann. Natürlich hatte ich dabei auch das schöne Roadsterbag Set im Blick, welches zweifellos die stilvollste Methode ist zu verreisen. Es gab jedoch folgende Gründe die für mich dagegen gesprochen haben:
      - Ich war vor dem Urlaub gerade nicht in Stimmung 230 Euro auszuegeben ;)
      - Von den Mx5 Fahrern habe ich gelernt dass flexible Taschen die beste Strategie sind um den Platz auszunutzen (sehr beliebt ist auch die Plastiktüten Strategie)
      - Ich habe bereits ein Roadsterbagset für ein anderes Auto, welches im Keller dementsprechenden Platz einnimmt und ich wollte nicht noch mehr Platz dort mit Koffern/Taschen beanspruchen

      Also habe ich mich auf Basis von Vermessungen anderer Kollegen aus dem Mx5 Forum (die Links habe ich leider gerade nicht parat) auf die Suche nach passenden Taschen gemacht. Das Ziel war eine Tasche für die Mulde zu finden, um eine gerade Fläche zu schaffen, auf der die anderen Taschen stehen können.

      Herausgekommen ist dabei folgende Set Zusammenstellung:

      3 X Gomex Reisetaschen a 20 Euro
      amazon.de/gp/product/B07GX5PPT…tle_o03_s00?ie=UTF8&psc=1

      1 X Go Travel Handgepäcktasche a 14 Euro
      amazon.de/gp/product/B00VGCE5I…tle_o04_s00?ie=UTF8&psc=1

      Vorteile für mich sind:
      + Die Taschen sind alle faltbar und lassen sich nach Gebrauch wieder auf ca. Din A4 Größe zusammenfalten (Dicke würde ich jetzt mal auf 4 cm schätzen). Die kleine Tasche für die Mulde ist nochmals deutlich kleiner. Dadurch nehmen sie keinen Platz weg, wenn man sie nicht benötigt.
      + Die Taschen lassen sich anderweitig nutzen wie zum Beispiel als Sporttasche, Einkaufstasche oder Reisetasche, wenn man nicht mit dem Spider unterwegs ist.
      + Die 3 großen Taschen haben einen Schultertragegurt
      + Die 3 Taschen haben eine Schuhgarage (so nenne ich das ;))
      + für 74 Euro hat man ein komplettes Reiseset
      + Rechts und links im Kofferraum bleibt noch etwas Platz für Proviant/Krims Krams
      + Warndreieck und Reifenreperaturset können an ihrem Platz bleiben
      + überhalb der Reisetaschen ist gerade noch Platz für 2 Jacken

      Nachteile
      - die Optik kommt natürlich nicht an ein Roadsterbagset ran
      - bei den 3 Reisetaschen ist zu beachten, dass man sie entsprechend der vorgegebenen Maße bepacken muss. Also möglichst hoch bepacken, sodass die Seiten nicht zu stark ausgebeult werden damit alle 3 nebeneinander passen. Bei uns waren 2 Taschen sehr voll und die 3. haben wir dann etwas sorgfältiger gepackt.
      - Die Tasche für die Mulde könnte durchaus noch größer sein um den Platz ideal zu nutzen (vielleicht hat ja noch jemand einen Vorschlag)

      Für uns ist das Konzept aufgegangen und ich hätte beim Kauf des Autos niemals gedacht, dass der Kofferraum des Spiders für so etwas taugt. Vor allem mussten wir für alle Temperaturen von 0 - 20 Grad einpacken. Also 2 dicke Skijacken, 2 leichtere Übergangsjacken, viele Pullis, aber auch leichtere Kleidung, 2 Wanderstiefel, Badelschlappen, 2 sehr große Kulturtaschen, der große Fön von der Liebsten (;)) usw.

      So klein sind die 3 Taschen, wenn sie zusammengefaltet sind. Die Maße sind ca. DIN A4
      Screenshot_20190525-124542~2.png

      Das sind die 3 beladenen Reisetaschen (Preisschilder sind noch dran ;) :D)
      Screenshot_20190516-173242~2.png

      So sieht das dann aus, wenn diese im Kofferraum verstaut sind
      Screenshot_20190525-120757~2.png

      Diese Tasche ist für die Mulde (idealerweise könnte sie noch etwas größer sein)
      Screenshot_20190525-120545~2.png

      ...aber wir haben diese dann quer reingelegt und den Platz daneben mit einer Jacke gefüllt
      Screenshot_20190525-120602~2.png
      Und so sah dass dann am Ende vollgepackt aus, mit den darüber liegenden Jacken. Die Höhe wurde bis auf den letzten cm genutzt
      Screenshot_20190525-120659~2.png


      Hinweis: ich habe an der Amazonverlinkung keinerlei finanzielle Vorteile/Interessen

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Abarthig ()

    • Falls ihr ebenfalls Taschen habt, die super passen, dann stellt diese hier gerne auch mal rein. Es gibt ja noch unzählige andere Möglichkeiten. Das von mir gepostete soll in erster Linie ein Vorschlag sein und euch die lange Recherche ersparen. Lasst eurer Inspiration und Kreativität also freien Lauf.

    • So ähnlich sah es bei mir auch aus, jeden Winkel genutzt!

      Mein 124Spider:
      Fiat 124 Spider, 1.4 MultiAir Turbo, Ghiaccio weiß inkl. Radio/Navi 7‘, The Stubby, Felgen: CMS C 25 7x17 ET 45 (Rand Diamant, Hochglanz schwarz) mit original Fiat Nabenkappen mit 205ern, Remus ESD mit Endrohr-Set li/re je 1 Endrohr DM 102mm schräg, straight cut, verchromt; Emblem Kühlergrill rot + Spiegelkappen in Pianoschwarz
    • Superklasse, danke für den Tipp und den Link

      Gruß
      Mike

      Dateien
      • Spider XXX 02 FR.jpg

        (824,99 kB, 47 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 123456.jpg

        (298,77 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Spider XXX 04 FR.jpg

        (267,88 kB, 42 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Spider XXX 05 FR.jpg

        (602,43 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      124 Spider Lusso, Passione Rot, Automatik, Stubby, Staufachteiler, Getränkehalter, WeatherTech, Luggage Room Board, complete equipment, 03/2019

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mike759 ()

    • luis schrieb:

      Die Nummer ist aber nicht echt oder geht das in Deutschland ohne Zahlen?
      Ne, das geht hier leider nicht...
      Mein 124Spider:
      Fiat 124 Spider, 1.4 MultiAir Turbo, Ghiaccio weiß inkl. Radio/Navi 7‘, The Stubby, Felgen: CMS C 25 7x17 ET 45 (Rand Diamant, Hochglanz schwarz) mit original Fiat Nabenkappen mit 205ern, Remus ESD mit Endrohr-Set li/re je 1 Endrohr DM 102mm schräg, straight cut, verchromt; Emblem Kühlergrill rot + Spiegelkappen in Pianoschwarz