Beiträge von Artus

    gebt mir bitte eine Empfehlung für Sommerreifen

    Hier ist der passende Ort:


    Merten142

    weis aber immer noch nicht welcher da nun genau passt

    Der hier:


    Teile-Nummer: Ford Aschenbecher 2M51-5404788


    Google findet auf die Schnelle verschiedene Angebote z.B.


    Original Ford Aschenbecher Ascher 2M51-5404788-ABW für Focus Kuga
    Versand mit Trackingnummer für Deutschland gegen 5 € Aufpreis = 20€ Gesamtpreis Zustand: gebraucht,...,Original Ford Aschenbecher Ascher 2M51-5404788-ABW für…
    www.ebay-kleinanzeigen.de

    https://www.ebay.de/itm/203768126298 (Affiliate-Link)


    War gerade in der Garage und habe mir alles nochmals angeschaut. Daher noch eine Anmerkung: Besagter Ascher passt bei mir perfekt in den original Getränkehalter für den Beifahrerfußraum bzw. die rechte Seite der Mittelkonsole. Im anderen Halter (Einsteckplatz Mittelkonsole links) wackelt der Ascher etwas... Serienstreuung? - Fertigungsqualität? - Andere Abmessung? - Keine Ahnung... aber daher natürlich ohne Gewähr ;)



    Nochmals ein Bild:

    Ascher.jpg


    (Sorry für den Schmutz, werde gleich putzen gehen - versprochen) ^^


    Gruß

    Artus

    Hatten wir schon ;) (etwas versteckt)



    Der Aschenbecher sitzt immer noch perfekt.


    Und natürlich rauche auch ich immer noch; wie sagte doch schon Hans Castorp im Zauberberg von Thomas Mann:


    „Ich verstehe es nicht, wie jemand nicht rauchen kann, – er bringt sich doch, sozusagen, um des Lebens bestes Teil und jedenfalls um ein ganz eminentes Vergnügen!

    Gruß

    Artus


    Edit Nachtrag:


    Habe etwas weiter unten sogar zwei Bilder gepostet (wusste ich gar nicht mehr).

    Aktueller Sommerreifen Vergleich

    Auch gemäß diesem Test war meine Wahl des GoodYear's genau richtig :thumbup: ...


    Hier wurde zwar mit FWD getestet, aber was ich bis jetzt bis jetzt sagen kann ist meine Erfahrung mit RWD kaum anders. Den Aussagen des Testers kann ich nur zustimmen:


    GoodYear.jpg



    Zu den negativen Punkten: Ich habe nicht den Eindruck dass es an Komfort mangelt - wir fahren schließlich einen Sportwagen... Und wer bei überfluteter Straße durch die Nässe heizt, dem ist eh nicht mehr zu helfen :| .


    Etwas nebensächlich aber toll: Wie bereits weiter oben beschrieben wirklich sehr leise. Und der geringe Rollwiderstand bringt ja auch eine (minim) bessere Beschleunigung 8) .


    Das Leckerli zum Schluss: Bester Felgenschutz aller getesteten ^^ .


    Gruß

    Artus

    Ich war gestern auf dem Dachboden meiner Garage und was sehe ich da :?: - Richtig, vier Original Abarth-Felgen, schön gegen Schmutz geschützt.

    Wie damals angeboten sind drei davon tadellos. Nur die Vierte hat beim Einparken leicht am Randstein gescheuert.


    Ich habe den Verkauf nicht mehr aktiv verfolgt, finde es aber schade, wenn die guten Stücke hier ungenutzt herumliegen. Daher biete ich den kompletten Satz nun zum super-duper Sonderabholpreis von 270,00 Euro an ( 3 mal 90,00 €) und die Vierte leicht zerkratzte gibt's gratis dazu.


    Gruß

    Artus

    Schau mal beim Goodyear Asymmetric 6


    Seit einer Woche montiert. Bin (bis jetzt) begeistert. Läuft unglaublich leise ab und ermöglicht daher den RecordMonza-Klang noch intensiver zu genießen 8) . Auch das Fahrverhalten in Kurven und beim Bremsen empfinde ich als sehr gut. Allerdings wurden die Reifen bis jetzt weder im Nassen gefahren noch hart rangenommen. - Ob die Begeisterung bleibt wird sich zeigen...


    Gruß

    Artus

    Kann Dir leider nicht helfen. Ein totaler Defekt des Displays ist zwar möglich; aber für wahrscheinlicher halte einen Fehler in der Stromversorgung oder Software. Bleibt Dir wohl nichts anderes übrig als alles mal von einem Fachmann checken zu lassen. Vielleicht sogar bei einem MX-5 Profi, da die Fiat-Werken leider nicht immer durch Kompetenz glänzen.


    Gruß

    Artus

    Motorrad , 2 Autos und 3 Räder wollen bewegt werden

    Kenne ich! Darum musste mich, als der Spider kam (auch bei mir im Herbst vor fünf Jahren), mein Motorrad verlassen. War für mich persönlich eine weise Entscheidung, die ich nie bereut habe.


    Weiterhin gute Fahrt und auf dass Du den Roadster-Spaß nicht zu sehr vermissen wirst.


    Gruß

    Artus

    DAB und DAB+ gibt es nun seit Jahren.

    Hier bei uns kaum bis garkein Empfang.

    In der D/A/CH-Bodenseeregion (in leicht erhöhter Lage) 170 (!) DAB+Sender gefunden, allerdings nur mit der "richtigen" Antenne. Aber was nützt es wenn auf den meisten dasselbe Geplärre läuft... Nur der ORF weiß immer noch nicht, dass es DAB gibt.


    Mit Stummelantenne ist der Empfang allerdings bescheidener.


    Gruß

    Artus

    und das Heck dem alten Spider ähnlicher.


    Genau so hätte ich das Heck bei unserem Spider erwartet! Ich habe nie verstanden wieso man den Kofferraumdeckel nicht wie beim Klassiker leicht nach innen bombiert hat (vielleicht mit einen angedeuteten Spoiler) , sondern eine Blase nach außen gezeichnet hat. Der Gewinn an minimalem Kofferraumvolumen und auch die Aerodynamik können es ja kaum sein. Sei's drum... ansonsten finde ich das Design von meinem Abarth auch nach über vier Jahren immer noch sehr attraktiv!


    Gruß

    Artus

    Abarth Fahrer müssen auf teure Sensoren zurückgreifen, obwohl das System genauso wenig Infos liefert wie das passive im Fiat

    Dazu zwei Anmerkungen:


    - Naturgemäß reagieren Sensoren bei einem schleichenden Druckverlust im Reifen wesentlich schneller und präziser als die ABS-gesteuerten Sensoren. Und bei einem plötzlichen Druckverlust brauchts eh keine Sensoren.


    - Natürlich ist die direkte Anzeige des betroffenen Reifens ein Komfort. Andererseits durfte ich mal bei so einem werksverbauten System die großen Nachteile erfahren: Eine elend mühsame, fehleranfällige Programmierung der einzelnen teuren Original-Sensoren. Da ist mir das Abarth-System dann doch wesentlich lieber.


    Gruß

    Artus