Ventilator Kühler

  • Hallo Leute,

    mich beschäftigt derzeit die Frage wann der Ventilator anspringt. Vorab ich habe keine Warnmeldung stehen und die angezeigte Wassertemperatur ist unter 100 Grad Celsius. Ich habe aber trotz den aktuell hohen Außentemperaturen noch nie den Lüfter gehört. Oder zumindest wahrgenommen.

    Hat der Spider so ein gutes Temperaturmanagement?

    Oder sollte ich mir Sorgen machen..

    Wie ist Eure Erfahrung?

  • Hallo,


    da würde ich mir keine Sorgen machen: Bei meinem kann ich mich auch nicht erinnern, jemals den Kühlerventilator gehört zu haben. Was jedes Mal anspringt, ist die Kühlung des Turboladers, erkennbar an einem leichten Surren im Motorraum.


    Die Wassertemperaturanzeige geht übrigens nicht gradgenau: Sie hat nur 3 Stellungen. Eine erste mit der blauen Warnleuchte wegen nicht erreichter Betriebstemperatur, eine zweite Stellung, bei der die blaue Lampe ausgeht und schließlich eine dritte vor 100 Grad. Bei jeder Änderung springt der Zeiger der Wassertemperatur sprunghaft zur nächsten Position weiter. Bei der dritten verharrt er dort, egal, welche Außentemperatur herrscht und wie du den Motor belastest.

    Spider lusso weiß mit allen Paketen + ESD Remus mit schrägen Endrohren - ein Traum!:)

  • habe ihn ehrlich gesagt auch noch nie gehört, selbst nicht bei Touren am Gardasee bei 39Grad. Und die Nadelanzeige macht auch keinen großen Unterschied hinsichtlich der Aussentemperaturen. Scheint wohl alles zu passen wie es ist.

    Abarth Turismo / Automatik / Costa Brava 1972 rot / mattschwarz / Alcantara / Bose / Lichtpaket / Stubby