Kat / Schubblubbern

  • Hi,


    Jemand hier schon Erfahrungen mit Schubblubbern gemacht?

    Hab bereits jemanden (namenhafter Tuner) der das machen würde.

    Wichtig ist mir nur:

    -Tüv? Ja Manipulationen am Steuergerät sind nicht erlaubt aber dass muss man ja erstmal nachweisen. Komm ich mit Schubblubbern durch die allg Prüfung?

    -Kat: da ich nicht vorhabe meinen Kat zu zerfleischen muss ich sicher gehen, dass dieser aus Metall ist.

    Der eine sagt Abarth verwendet Metall ab werk, die meisten wissen es nicht.

    Dazu kommt ja das der 124 aus dem Mazda Werk kommt, haben die dann trotzdem Metall oder nicht?


    Vielen dank schonmal im Voraus

    ""
  • Ich hoffe der Abarth hat einen Metall-KAT, weil der ja schon ab Werk blubbert, das heißt zu viel Kraftstoff einspritzt. Der "verbrennt" explosionsartig im heißen KAT. Genau weiß ich es aber nicht. Je nachdem wie extrem es bei dir werden soll wird auch ein Metall-KAT so seine Probleme damit haben. Nicht zu vergessen ist auch die Ölschmierung des Motors gefährdet, weil der Kraftstoff das Öl wegspült im Zylinder.

    Fahre ein deutsches italienisches Auto, trage italienische Kleidung und küsse wie ein Franzose.

  • Ich habe das Schubblubbern und ist echt ziemlich geil. Ist verdammt laut, habe halt auch die Klappe komplett geöffnet.

    Wurde so programmiert, dass er selten im Normalmodus knallt und im Sportmodus richtig los geht.

    Ab 3000 Umdrehungen fängt er an zu schießen und man kann es durch Gasstöße reproduzieren.

    Bisher hatte ich noch keine Probleme :)

  • MaximusXPrime97


    Klappe komplett geöffnet ist schlecht für Drehmoment, weil der Gegebdruck fehlt. Hatte ich beim 595 Competitzione auch. Hat die Werke bestätigt.

    Fiat 124 Spider Lusso · Ghiaccio Weiß · alle Pakete · STX · Spur: 30/30

  • Ich habe das Schubblubbern und ist echt ziemlich geil. Ist verdammt laut, habe halt auch die Klappe komplett geöffnet.

    Wurde so programmiert, dass er selten im Normalmodus knallt und im Sportmodus richtig los geht.

    Ab 3000 Umdrehungen fängt er an zu schießen und man kann es durch Gasstöße reproduzieren.

    Bisher hatte ich noch keine Probleme :)

    wie siehts aus mit abstellen über die Klima Taste bzw gar im Sportmodus? Was hat dein Tuner da gesagt?

  • Hatte es auch ne ganze Zeit lang programmiert. Abstellen über Sporttaste oder ähnliches geht leider nicht, gibt das Steuergerät nicht her.


    Bedingt durch die Monza ist es, gerade im oberen Drehzahlbereich, wirklich sehr laut. Bei mir hat er bei jedem Schaltvorgang gleich mehrere Kanonenschläge hinten rausgehauen, auch bei einer sehr soften Programmierung. Klingt natürlich sehr geil, aber unauffällig ist anders.

  • Bei mir konnte man es abstellen bzw. ist es deutlich reduziert im normal Modus. Er knallt nicht oft und im Sport Modus geht er richtig ab. Manchmal auch echt zu viel, aber dann einfach wieder in den normal Modus wechseln und dann knallt er fast nicht mehr :)

    Also abstellen über die Sport Taste

  • Bei mir konnte man es abstellen bzw. ist es deutlich reduziert im normal Modus. Er knallt nicht oft und im Sport Modus geht er richtig ab. Manchmal auch echt zu viel, aber dann einfach wieder in den normal Modus wechseln und dann knallt er fast nicht mehr :)

    Also abstellen über die Sport Taste

    Also was ich weiß was geht ist das man generell den Drehzahlbereich, in dem er blubbern soll, regulieren kann. Wahrscheinlich hast du bei dir einen Grenzwert drinnen, den man eigentlich nur im Sportmodus wirklich benutzt, wahrscheinlich 4k RPM, weil mir wurde auch gesagt, dass das manuelle abschalten net möglich wäre.


    Also den Preisvorschlag den ich von Simon Motorsport bekommen habe war 400€, man muss dafür vor Ort sein, soll aber nur zwischen 2-4 std dauern.

  • Hallo, also bei mir hatte es ca 45 minuten benötigt und man zahlt den regulären Preis von 400€. Steht auch alles auf der Seite von Mazza Engineering.

    Bei mir hatte er im Sport Modus über 3K RPM immer und reproduzierbar geknallt.