Glasreinigung ohne Streifen

  • Hallo Ihr Cruiserinnen und Cruiser mit Durchblick.


    Ich habe viel ausprobiert zum Thema Scheibenreinigung ohne Streifen.
    Was letztlich zu meiner Methode geführt hat die bisher sehr zufriedenstellend ist.


    Ich habe mir eine mittlere Sammlung an Microfasertücher zugelegt und gehe wie folgt vor:


    Scheibe mit Schwamm grob vorreinigen.
    Glasreiniger mit Microfasertuch (unbenutzt oder gewaschen) kreisförmig einreiben.
    Ein weiteres Microfasertuch (unbenutzt oder gewaschen) zum trockenpolieren verwenden.


    Die Tücher benutze ich jeweil nur einmal, danach gehts zur Wäsche.



    Wie ist das bei Euch mit der "Streifenfrei-Sache" ?


    Grüße
    Mike

    ""

    Dateien

    • Lumbe Box.jpg

      (287,78 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    124 Spider Lusso, Passione Rot, Automatik, Stubby, Staufachteiler, Getränkehalter, WeatherTech, Luggage Room Board, complete equipment, 03/2019

  • Ich reinige die Scheibe mit einem kleinen Schwamm und Glasreiniger in kreisenden Bewegungen. Danach trockne ich die Scheibe mit einem Mikrofasertuch horizontal von links nach rechts und umgekehrt.

  • Wenn nur die Scheibe(n) ohne Autowäsche geputzt werden soll(en):


    Sidolin Streifenfrei (heißt ja schon so ;) ).


    Papierlappen richtig nass einsprühen und Sidolin sanft ohne zu reiben auf der Scheibe verteilen. Nach einer gewissen Einwirkzeit sind alle Insektenreste gelöst und lassen sich mit einem frischen mit Sidolin angefeuchteten Papiertuch ohne Mühe entfernen. Mit feuchtem Tuch falls nötig nochmals darüber und am Schluss mit weiterem Papiertuch trocknen.


    Insgesamt 4-5 Tücher von der Papierrolle erübrigen die Waschmaschine ^^ .


    Mache ich seit Ewigkeiten so, und habe noch nie eine Scheibe zerkratzt.


    Gruß
    Artus



    PS. Ich bin nicht an der Firma Henkel beteiligt :D ...

  • Ich nehme den Sonax Glasreiniger und einen Microfaser Handschuh.
    Scheibe einsprühen, mit der Vorderseite des Handschuh reinigen, mit der Rückseite trocknen.
    Funktioniert einwandfrei

    124 Spider Lusso AT, Vesuvio schwarz, Interieur schwarz, alle Pakete, Alarm, Rückfahrwarner.

  • meine Herren,
    mal ganz ehrlich, was sind das bitte für Themen die hier gepostet werden. ?????
    ist das wirklich Spider relevant ??
    habt ihr vorher nie ein Auto besessen , dort Scheiben gereinigt oder trocken gelegt .
    also bei aller Liebe zu diesem Forum ...
    aber es verkommt, vermüllt auf ein Niveau was dem Mittwochblättchen im Briefkasten gleich kommt .
    und
    seit ca einem 1/2 Jahr beschleicht das Gefühl, durch mache User hier,
    die meinen das Quantität ihrer POST das Dingen hier am Leben zu halten.

    Das Forum hat auch ohne euch vorher sehr gut funktioniert
    und war dabei auch noch, bezogen auf den 124ger, konstruktiv /hilfreich

    in diesem Sinne
    derKalle



  • Es ist völlig normal das es in einem Forum, welches am wachsen ist, auch Beiträge gibt die einem als wenig nützlich erscheinen.


    Wo ist das Problem? Es haben ja einige geantwortet. Also hat es wohl Bedarf gegeben darüber zu reden.


    Im Nachbarforum gibt es einen Thread da wir seitenlang über die richtige Schuhe zum fahren diskutiert :D:S

  • Endlich spricht mal einer aus, was ich mir seit einigen Monaten denke
    Welches Mützchen ich mir wann, wo drüberziehe, welchen Aufkleber ich wo hin mache, ob die Klima besser von oben oder unten bläst, der Putzlappen mit oder ohne Weichspüler gewaschen wird...
    sind wirklich interessante Themen für Leute die wohl lieber schreiben als fahren, und die Ihre Relevanz über die Anzahl der Posts definieren.
    Manches erinnert mich hier auch an den Ratgeber in einschlägigen Frauenmagazinen


    Sorry, musste einfach mal raus, wahrscheinlich komme ich jetzt auf die eine oder andere Ignorierliste, damit kann ich aber auch leben :D
    Schönen Abend noch
    Jochen


  • Hallo, ist zwar Threadfremd. Dennoch sehe ich es als notwendig hier zu antworten, da Du dich auf das Trocknen beziehst.


    Mit meinen 55 Jahren habe ich bislang noch kein Auto mit der Hand gewaschen oder gar getrocknet. Meine Autos waren entweder alte Karren oder Dienstautos. Die haben keine Handreinigung benötigt.
    Bei unserem schönen 124er reinige ich meinen Wagen gerne mit der Hand. Wo liegt das Problem, dann eben die Profis hier im Forum zu fragen, wie diese es trocknen und womit.


    Solange ich nicht wildfremd quer durch die Foren poste, kann es doch legitim sein die Erfahrungen auszutauschen.


    Dafür sind die Unterforen doch da. Und die Überschriften zeigen den Inhalt an. Meine 5 Cent dazu.

  • Mir gefallen auch viele Themen nicht.
    Aber wer bin ich darüber zu richten was andere diskutieren ?


    Denke auch das das kein Anderer kann. Außer eventuell der Betreiber dieses Forums. Sollten sich einige in Erinnerung rufen.

  • Ist zwar OT - trotzdem:


    @RezeptFrei
    Lieber Kalle, Wir sind ja hier im Forum alte Hasen und haben seit Jahren über Technik, Software und was weiß ich noch alles diskutiert. Wenn ein Forum wächst und neue Mitglieder dazu kommen kann es nicht ausbleiben, das bereits abgehandelte Themen wieder (und manchmal immer wieder - hallo Suchfunktion ;) ) aufgegriffen werden. Damit tue ich mich auch etwas schwer; aber was soll's...
    Wenn nun ein Thread wie Scheibenputzen gestartet wird, hat das echt nichts mit dem Spider direkt zu tun. Na und, wir sind hier in einem Autoforum. Natürlich kann man das infantil nennen; aber dann doch noch hundertmal lieber dieses Thema als das was heute wieder in der CH-Tagesschau auf mich nieder geprasselt ist: Tausendmal CO2 und wieder Klima und die bösen SUVs usw., usf... Sorry, ich weiche ins Politische ab. Dagegen ist ein Thread wie Scheibenputzten doch direkt erholsam ;) .


    Gruß
    Artus

  • @RezeptFrei


    Hatte dies Dir auch schon persönlich gesagt - für den ein oder anderen sind rein technische Themen/Tuning nicht im Vodergrund, sondern der Erfahrungsaustausch ... und wenn der nunmal ums Scheibenputzen geht, warum auch nicht.
    Nichts desto trotz, muss man auch nicht jede Antwort 25 mal kommentieren, nur um quantitativ ganz vorne mit dabei zu sein. Just saying.


    Da ich mich zu den „neuen“ zähle - habe ich auch nicht unbedingt Lust ( @Artus) einfach nur via Suchfunktion ein Thema zu suchen und zu lesen (was ich auch mache) aber dann kann ich auch einfach nur google fragen und hier wieder austreten. Schade drum wärs...

    Mein 124Spider:
    Fiat 124 Spider, 1.4 MultiAir Turbo, Ghiaccio weiß inkl. Radio/Navi 7‘, The Stubby, Felgen: CMS C 25 7x17 ET 45 (Rand Diamant, Hochglanz schwarz) mit original Fiat Nabenkappen mit 205ern, Remus ESD mit Endrohr-Set li/re je 1 Endrohr DM 102mm schräg, straight cut, verchromt; Emblem Kühlergrill rot + Spiegelkappen in Pianoschwarz