Leistungsverlust beim Spider - Lecks im Ladedrucksystem finden

  • MasterFlipFlop wie kann man mit einfachen Mitteln die Dichtigkeit testen?

    Hier: Lecks im Ladedrucksystem erkennen


    Das Zeugs dafür bekommt man alles im Baumarkt, abgesehen vom Reifenventil vielleicht.

  • Tüv gibts nicht. Inwieweit es sich auf die Garantie auswirkt ist wohl ne Einzelfallentscheidung.

    Ohne Eintragung könnte es bei Unfällen mit Personenschäden schwierig werden. Stichwort: "Fussgängerschutz". Der Originale LLK hat ne Zulassung, aber wenn es hart auf hart kommt, und es wird nachgewiesen das ein nicht abgenommener LLK eingebaut ist...... ist vielleicht weit hergeholt, aber nicht ganz von der Hand zu weisen...


    Just my 2 cents.

    LG


    B.


    Im Cabrio öffnet man bei Sonnenschein das Dach..... im Spider schliesst man es bei Regen :D

  • Ich hab jetzt in der Wärme der letzten Tage mehrmals das Gefühl gehabt, dass mir nach einer Weile, meist nachdem der Wagen (warm) etwas stand, nach dem erneuten Starten etwas Leistung fehlt. Geräusche von vorne sind mir jetzt noch nicht so aufgefallen, aber es fühlt sich eben an, als wäre das Turboloch größer und Ladedruck fehlt.


    Nun frag ich mich aber auch, wie's mit der Auffälligkeit von Nachrüstlösungen aussieht.


    Weiter vorne wurde ja, glaube ich, erwähnt, dass man den Ladeluftkühler ggfs. schwarz lackieren kann, damit er weniger auffällt. Der andere Punkt ist, wie schon erwähnt, dass die Silikonschläuche ins Auge fallen und damit erst Aufmerksamkeit auf den LLK lenken.


    Wie seht ihr diese beiden Ideen, die Aufmerksamkeit davon wegzulenken?

    Option A: Hitzeschutzband um die Silikonschläuche wickeln? Erstmal auffälliger, aber zumindest sieht man nicht Silikon mit irgendwelchen auffälligen Nicht-OEM-Logos drauf. Man könnte ja auch meinen, das Hitzeschutzband sei um die OEM-Verrohrung gewickelt.?(;)


    Option 2: Schrumpfschlauch in passendem Durchmesser, schwarz-matt-gummiert unauffällig, komplett um/über den Silikonschlauch ziehen. Dürfte relativ OEM aussehen, oder? Ggfs. findet man sogar noch etwas, Netz oder Gewebeschlauch, was über den Silikonschlauch, aber unter den Schrumpfschlauch geht, was die Rippen bzw. Struktur der Originalrohre imitiert?

    Die Temperatur dürfte da doch eigentlich kein Problem sein, oder?


    Oder meint ihr, das ist zu übertrieben/paranoid?

    »Drive it like you're sponsored.«
    | KW Variante 3 | Setup by Raeder Motorsport/Manthey Racing | OZ Formula HLT 7,5x17 ET35 | Yokohama AD08R 215/40 R17 |

  • Das muss jeder selbst wissen. Ich bin nicht mehr in dem Alter, wo ich ohne Eintragungen rumfahren möchte. :) Mir ist zwar nie was passiert / ich bin nie kontrolliert worden, aber wir waren alle mal jung und leichtsinnig? :) Speziell in der Eifel und Rund um den Ring herum verstehen die Cops überhaupt keinen Spaß.


    Jedenfalls: Ein Prüfer wird selbstverständlich leicht erkennen, wenn ein Nachrüst-LLK verbaut worden ist. Die haben das studiert, also kann man sich den Spaß mit der Verschleierung gerne klemmen. :)


    Aber mit einer Einzelabnahme kann man durchaus auch LLKs ohne ABE zulassen. Da würde ich mir keine Gedanken machen. Ich würde das Vorhaben mit einem TÜV/Dekra-Ingenieur absprechen, dem vlt. auch einen Link zu dem fraglichen Produkt zusenden, bevor ich bestelle.

    Das kostet natürlich Geld, aber wenn man schon so viel für Performance-Teile ausgibt, soll es daran meines Erachtens nicht scheitern...


    Und glaub es mir: Wenn alles eingetragen ist, und man den DIN-A5-Ordner bei der Polizeikontrolle rausholt - unbezahlbar (hatte mal einen straßenzugelassenen historischen Rennwagen mit sehr vielen Modifikationen). :D

    Fahre ein deutsches italienisches Auto, trage italienische Kleidung und küsse wie ein Franzose.

  • Jaein, die schauen auch gerne in den Motorraum, gerade bei auffälligeren Autos. Um den Nürburgring herum habe ich schon einige Sachen miterlebt. Die fackeln da nicht lange, da gehts sofort auf einen Hänger und ab zum TÜV. Selbst wenn vermeintlich alles eingetragen ist, übrigens. Sie können und werden es anzweifeln, wenn sie schlecht drauf sind. Und wenn der TÜV dann meint, das nicht alles korrekt ist, kommt die Zwangsstilllegung.


    Mir haben sie mal am Ring eine Mängelkarte ausgeschrieben und wollten mich nicht Nachts weiterfahren lassen, weil das hintere Kennzeichen aus der Halterung gefallen war und ich es notdürftig mit Tape an der Heckscheibe befestigt habe. Da hatten die Cops in Dortmund nur ein gequältes Kopfschütteln für übrig.


    Ich bin so Ring-fixiert, weil der Torben das im Profilbild hat. Man kann natürlich auch woanders in eine Schwerpunktkontrolle kommen. Bei uns in DO sind am Wochenende die Tuner/Raser unterwegs, da verstehen die Cops auch keinen Spaß. In Düsseldorf und anderen Hotspots natürlich auch.


    Will auch keinem Angst machen oder so. Bestimmt fliegt man oft genug unter dem Radar und es passiert gar nix. Aber es geht ja hier um "könnte", und da finde ich, lieber richtig machen (lassen) und alles eintragen. Da hat man am Ende keinen Stress, und man ist auch nicht mehr so nervös bei einer Kontrolle - denn letzteres merken die natürlich auch.


    Finde auch es ist in Deutschland teilweise sehr kleinlich geregelt. Aber Österreich und die Schweiz sind da teilweise noch schlimmer. Da können wir noch froh sein.

    Fahre ein deutsches italienisches Auto, trage italienische Kleidung und küsse wie ein Franzose.

  • Torben um die Kuh vom Eis zu holen.... Kauf dir einen Scara Kühler( Enrico macht dir den auch einzeln ohne Verrohung) und nimm die Serien Rohre. Die passen und der Umbau fällt wirklich keinem auf. Ich würde aber im Anschluss trotzdem mal das System abdrücken um zu schauen ob Druck über die Rohre entweicht. Den Druck Tester würde ich auch ausleihen wenn du Bedarf hast. Aber eigentlich sind die Serien Rohre für stage 1 Ladedruck ausreichend. Der Übeltäter ist LLK und die Anschlussstellen. Ich würde auch nichts schwarz lackieren. Nach einem Jahr sieht der LLK wie Serie aus.

  • Ich habe mich damals aus der Not heraus für einen LLK von orraracing entschieden weil mein originaler geplatzt war und Fiat mir keinen Liefertermin für einen neuen LLK nennen konnte.

    Mein Händler hat mir gesagt das es in Deutschland keinen gibt und aus Italien kam die Rückmeldung nach einer Woche Lieferzeit minimum 6 Wochen und der Preis liegt bei 930 Euro netto ohne Einbau.

    Da ich nicht solange warten wollte habe ich bei orraracing bestellt und der war nach 10 Tagen da :thumbsup::)

    Wenn die Ersatzteilbeschaffung nach 4 Jahren schon so dramatisch ist muss man improvisieren. ;)

  • Zitat von TÜV

    Zu Silikonschläuchen:

    Diese können einfach verwendet werden. Eine Eintragung ist nicht erforderlich.

    Zu Ladeluftkühler:

    Ich gehe davon aus, dass der Ladeluftkühler bis auf die Anschlüsse der Schläuche identisch mit dem Original, dann muss dieses Bauteil nicht eingetragen werden. Ist das Volumen (Abmessungen), des geänderten Kühlers nicht identisch mit dem Original muss dieser eingetragen werden. In diesem Fall ist ein Kühler mit einem Teilegutachten sehr zu empfehlen. Ansonsten können Prüfgebühren von einigen tausend Euro auf Sie zukommen.

    Wie groß ist das Volumen des Originalteils? :/ 6,5 L?

    »Drive it like you're sponsored.«
    | KW Variante 3 | Setup by Raeder Motorsport/Manthey Racing | OZ Formula HLT 7,5x17 ET35 | Yokohama AD08R 215/40 R17 |

  • Einige tausend Euro Prüfgebühren, glaube ich eher nicht... Geh auf eine TÜV-Prüfstelle zu und schick denen den Link zum fraglichen Teil nebst Fahrzeugschein zu. Die können dir das sagen was das am Ende kosten wird. Wie gesagt, Einzelabnahme §21 war bei meinem Rennauto auch nötig, und das hat mich so um die 500 EUR gekostet (fünf Zusatzblätter für den Fahrzeugschein!!! und einen DIN A5-Ordner für weitere ABEs und Beschreibungen der Zelle, etc.). Hilfreich wäre natürlich, wenn der Hersteller etwaige Gutachten (Materialbeschaffenheit) zur Verfügung stellen kann, aber das wird dir auch der TÜVer sagen, was er da genau braucht.

    Fahre ein deutsches italienisches Auto, trage italienische Kleidung und küsse wie ein Franzose.

  • Eurocompulsion hat 10 L.

    Geh auf eine TÜV-Prüfstelle zu und schick denen den Link zum fraglichen Teil nebst Fahrzeugschein zu. Die können dir das sagen was das am Ende kosten wird.

    Das IST die Antwort vom TÜV-Nord nachdem ich ihnen den Link zum Teil und meine Fahrzeugdaten geschickt habe. ;)

    »Drive it like you're sponsored.«
    | KW Variante 3 | Setup by Raeder Motorsport/Manthey Racing | OZ Formula HLT 7,5x17 ET35 | Yokohama AD08R 215/40 R17 |