Umrüstung auf VOLL-LED

  • RheinBlitz

    Hmmm... ich kann da keinerlei Hell-Dunkel-Grenze erkennen, so wie sie selbst bei LED zu sehen sein müsste.

  • Was ja nicht negativ sein muss. Habe ich zum Beispiel bei meinem neuen Passat GTE mit Matrix Beleuchtung auch nicht mehr. Zumal der Halogen Scheinwerfer an der Aussenseite vom 124er auch noch eine kleine Birne besitzt um den Seitenbereich zu beleuchten, die ich auch gegen eine schwache LED ausgetauscht habe. Siehe Foto.

  • Ok. Ich hätte jetzt gedacht, dass bei korrekt eingestellten Scheinwerfern die Hell-Dunkel-Grenze trotzdem zu sehen sein muss, alleine schon mal konstruktionsbedingt, da der Scheinwerfer ja für ein Halogenleuchtmittel ausgelegt ist. Selbst mit einem LED-Leuchtmittel sollte sich daran nichts ändern, außer dass das Licht heller, besser ist.

  • Gerne. Ich würde die Einstellung der Scheinwerfer einfach in der Fachwerkstatt für einen Obulus in die Kaffeekasse mal kontrollieren lassen.

    ANZEIGE
  • Weiter gehts...

    Der Umbau des Tfl/FL auf LED ist an der Stelle nicht möglich und kann ich jedem nur davon abraten. Das erste Problem ist, dass die Scheinwerfer dort ein geschlossenes System haben und die von mir besorgten Novesights H15 von der Baulänge nicht passen. Zweites Problem ist die Hitze Entwicklung bis zu 80 Grad, was ohne kühlende Frischluftzufuhr bestimmt zu Verformungen der Scheinwerfer und vllt letztendlich auch zu Brand führen könnte. Obwohl Halogen Lampen ja auch heiss werden. Aber an der Stelle passe ich und versuch es nicht. Zumal es auch nur China Ware für den Sockel gibt.

    Als alternative hab ich jetzt Strassen zugelassene Hallogen Birnen mit 8500 Kelvin besorgt. Sehr weisses TFl /FL ohne Gelbstich. Selbst die Osram Cool blue waren im Tagfahrlicht genau so gelb, wie die Serien Lampen. Nur im Fernlicht war ein Effekt bei den cool Blues zu spüren.

    Neue h11 Novsight Strahler mit größeren LEDs hatte ich noch für das Abblendlicht zum direkten Vergleich zu den Osrams. Die Teile sind 25% heller, brauchen keine Lüfter Kühlung und sind störungsfrei. Die machen echt schon was her. Die Osrams wurden somit getauscht und in die Nebler eingebaut. Auch schick. Muss man jetzt halt nur mal sehen wie diese sich bei Nebel anstellen.
    Gestern war ich auch bei Fiat für die Inspektion und zum Einstellen der Lampen. Es musste nur ganz leicht der Neigungswinkel eingestellt werden. Das hatte selbst mich überrascht.

  • Weiter gehts...

    Der Umbau des Tfl/FL auf LED ist an der Stelle nicht möglich und kann ich jedem nur davon abraten. Das erste Problem ist, dass die Scheinwerfer dort ein geschlossenes System haben und die von mir besorgten Novesights H15 von der Baulänge nicht passen. Zweites Problem ist die Hitze Entwicklung bis zu 80 Grad, was ohne kühlende Frischluftzufuhr bestimmt zu Verformungen der Scheinwerfer und vllt letztendlich auch zu Brand führen könnte. Obwohl Halogen Lampen ja auch heiss werden. Aber an der Stelle passe ich und versuch es nicht. Zumal es auch nur China Ware für den Sockel gibt.

    Als alternative hab ich jetzt Strassen zugelassene Hallogen Birnen mit 8500 Kelvin besorgt. Sehr weisses TFl /FL ohne Gelbstich. Selbst die Osram Cool blue waren im Tagfahrlicht genau so gelb, wie die Serien Lampen. Nur im Fernlicht war ein Effekt bei den cool Blues zu spüren.

    Neue h11 Novsight Strahler mit größeren LEDs hatte ich noch für das Abblendlicht zum direkten Vergleich zu den Osrams. Die Teile sind 25% heller, brauchen keine Lüfter Kühlung und sind störungsfrei. Die machen echt schon was her. Die Osrams wurden somit getauscht und in die Nebler eingebaut. Auch schick. Muss man jetzt halt nur mal sehen wie diese sich bei Nebel anstellen.
    Gestern war ich auch bei Fiat für die Inspektion und zum Einstellen der Lampen. Es musste nur ganz leicht der Neigungswinkel eingestellt werden. Das hatte selbst mich überrascht.

  • Helloo,

    Die Novesight für die Ablend und Nebel Leuchte . (Also zwei mal bestellen)

    Die kleinen Phillips fürs Tagfahrlich an der Seite und die anderen sind für das Haupt Tagfahrlicht.

    Am besten bleibst du bei meiner Empfehlung. Denn die Osram waren zu schwach.. und die andere waren vom Sockel so schlecht bearbeitet, sodass manche krumm gestrahlt haben.
    viel Freude damit