Kennzeichenhalter vorne und hinten

  • Hallo zusammen,
    ich möchte gerne die Kennzeichenhalter vom Autohändler gegen schöne austauschen. Für hinten hatte ich mir ein Halter aus Edelstahl poliert bestellt. Ich poste mal vorher nachher Bilder, wenn er eingetroffen ist.


    Mein Problem ist vorne. Das sieht bei mir ein wenig doppelt gemoppelt aus. Erst die Aufnahme dann der zweite Halter.


    Wie habt ihr das gelöst?


    Mein Spider ist in der Farbe "Dreischicht-Lackierung - Ghiaccio Weiß" und hat den Silberrahmen des Lusso an der Frontscheibe.
    Jetzt gibt es drei Möglichkeiten:
    Kennzeichenhalter Weiß (Passend zum Lack)
    Kennzeichenhalter schwarz (Passend zum Kühlergrill / Dach / Ledersitze)
    Kennzeichenhalter Silber (Passend zum Frontscheibenrahmen)


    Oder was meint ihr? ?(
    [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/170628/biesdssm.jpg]

  • Vorne kannst du komplett abschrauben.


    vorne: matt schwarz
    hinten: silber gebürstet


    Bilder siehe Gallerie oder Fahrzeugvorstellung

    Ahhh, ihr habt den Halteklotz also komplett entfernt. OK. Ich bin leider aus den anderen Beiträgen nicht richtig schlau geworden, wo Klettverbindungen benutzt wurden. Schaue ich mir mal an. Danke für den Tipp.

  • Stehe gerade nicht neben meinem neuen Lusso. Am Heck habe ich schon das relativ kurze Schild 42cm angebracht. Nun die Frage: wie wird der große "LKW" Frontschildträger demontiert? Wie weit liegen die "Bohrlöcher" auseinander. Gruß aus Niedersachsen.

  • ...den hat unser schlaues Autohaus mit großen Nieten befestigt.
    Haben wir beim Kauf nicht bemerkt und dann war es schon zu spät...


    Wir haben nämlich auch das kurze Kennzeichen und müssen nun mit den Makel leben.

  • Ich habe „Rahmenlose“ Kennzeichenhalter, das sind 2 Halter pro Kennzeichen die so gut wie nicht sichtbar sind.
    Werden mit Schrauben an der Karosserie befestigt. Die Kennzeichen werden eingeclipst und zusätzlich mit doppelseitigem Klebeband fixiert.
    Kaum sichtbar und individuell anpassbar.
    Hab leider derzeit keine Bilder.

    124 Spider Lusso AT, Vesuvio schwarz, Interieur schwarz, alle Pakete, Alarm, Rückfahrwarner.

  • Und? Habt ihr die Niete aufgebohrt und weitergebastelt? Oder blieb das Teil als Auffahrschutz?

    ..die Löcher der Nieten wären für das kurze Kennzeichen zu weit auseinander gewesen. Wir müssen nun leider damit leben ;(
    haben uns aber dann einen schwarzen, ohne jegliche Beschriftung, Kennzeichenhalter besorgt. Dann fällt das nicht mehr so extrem auf.


    Das waren auch wirklich sehr große Nieten und das wären somit sehr große Löcher geworden.


    Wie geschrieben: haben wir am Kauftag nicht bemerkt, dass da so eine Platte vorne dran war.

  • Darf ich grad mal fragen wie das vordere Kennzeichen eigentlich befestigt wird? Das bampelt nur an den zwei Schrauben oben rum. Eben erst gesehen. Hab den Wagen gestern erst geholt. Vielen Dank für Infos.
    Grüße Marc

  • Ich habe „Rahmenlose“ Kennzeichenhalter, das sind 2 Halter pro Kennzeichen die so gut wie nicht sichtbar sind.
    Werden mit Schrauben an der Karosserie befestigt. Die Kennzeichen werden eingeclipst und zusätzlich mit doppelseitigem Klebeband fixiert.
    Kaum sichtbar und individuell anpassbar.
    Hab leider derzeit keine Bilder.

    Die hab ich auch.
    Vorteil: Die passen für jede Länge von Schildern.
    Nachteil: Da keine Platte dahinter ist (und passt) verbiegen die Schilder schnell, wenn man nicht aufpasst sogar schon beim putzen...


    Wenn man mal die KennZ wechseln muss, dann mit dem Föhn war machen bis der Klebstreifen sich löst. Der KANN für das kommende KennZ wieder verwendet werden.

  • Die hab ich auch.Vorteil: Die passen für jede Länge von Schildern.
    Nachteil: Da keine Platte dahinter ist (und passt) verbiegen die Schilder schnell, wenn man nicht aufpasst sogar schon beim putzen...


    Stimmt, das ganze ist etwas fragil.
    Ich finde es trotzdem gut.
    Hab die Kennzeichen schon mal abgemacht und mit 3M VHB Klebeband wieder befestigt, klappt gut.

    124 Spider Lusso AT, Vesuvio schwarz, Interieur schwarz, alle Pakete, Alarm, Rückfahrwarner.

  • Darf ich grad mal fragen wie das vordere Kennzeichen eigentlich befestigt wird? Das bampelt nur an den zwei Schrauben oben rum. Eben erst gesehen. Hab den Wagen gestern erst geholt. Vielen Dank für Infos.
    Grüße Marc

    Moin,


    warum nicht einfach das Kennzeichen direkt ohne Halterfirlefanz drauf schrauben ? Löcher müssen so oder so in die Schürze, und bei Dir ja sogar schon drin.
    Das trägt nicht auf, ist am "unauffälligsten", am günstigsten und schnellsten.


    Falls Du "Angst" hast wegen Diebstahl, dann nimmst Du eine Schraube nimmst mit "ungewöhnlichem" Kopf, dann bist Du zumindest gegen "Gelegenheitsdiebe/Spassvögel" geschützt, da man die nicht mit nem 1 Cent Stück abdrehen kann, z.B. Torx.


    So hab ich es zumindest gemacht vorn und hinten.


    Grüße
    L.

    :thumbup: | Abarth 124 GT Automatik | Alpi Orientali | OZ Ultra Leggera 17"| Rot-schwarze Ledersitze | Officine Abarth Paket | Lichtpaket | Soundpaket | Premium Paket | :thumbup: