Niemand will am 124 schrauben // Werkstattempfehlung München?

  • Aus diesem Grund habe ich mir das DV+ Dingsbums und den Remus von dem Händler einbauen lassen, bei dem ich den Spider gekauft habe. Den Remus habe ich auch bei ihm gekauft.

    Da wird er es wohl schwer haben, mir mit der Garantie zu kommen - hoffe ich zumindestens.

    Auspuff, Gewindefahrwerk und 18-Zoll-Radsatz samt Eintragung lasse ich tatsächlich auch direkt beim Händler machen, die Kosten dafür habe ich in den Kaufpreis reinverhandelt, Ich wollte ihn nicht überladen mit Aufgaben, hätte ich aber wohl machen sollen - ist ja echt unglaublich, dass keine Werkstätte was an dem Wagen machen will. Die verdienen wohl zu gut an Ölwechseln und durchgerosteten Auspuffen...

  • Naja, ich kann die Werkstätten schon verstehen. Schließlich müssen sie auf ihre Arbeit Gewährleistung geben und die ist in Gegensatz zur Garantie nicht freiwillig. Auch wenn sich die Gewährleistung nur auf die Arbeit bezieht und nicht auf die angelieferten Teile, droht natürlich für die Werkstatt immer die Gefahr des Ärgers, wenn dann was nicht so funktioniert wie es soll.


    Besonders bei Kunden, die man nicht kennt, sollte man als Werkstatt da schon im eigenen Interesse vorsichtig sein und reagiert eher ablehnend, besonders wenn man schon mal Ärger hatte. Es gibt aber auch Werkstätten, die selbst mitgebrachte Teile einbauen, ich hatte das schon ab und zu beim Alltags-Alfa. Gerade hab ich wieder mehr Geld versenkt, als die Kiste noch wert ist und es wäre noch deutlich mehr gewesen, wenn nur Originalteile verbaut worden wären (soweit es die überhaupt noch geben würde). Aber da kannt man mich auch seit einigen Jahren und mit Alfa und Abarth lasse ich da auch so noch genug liegen...


    Ob die das bei einem Neukunden aber auch so machen würden? Ich vermute mal, eher nicht.


    Das DV+ ist übrigens selbst schnell eingebaut. Das habe sogar ich hinbekommen mit zwei verbeamteten linken Händen mit jeweils fünf Daumen. ;) Sind ja nur drei Schrauben, wenn ich das richtig im Kopf habe. Man muss nur das Originalteil vorsichtig zerlegen, weil man da eine Feder braucht oder so. Ist schon "ewig" her, daher weiß ich es nicht mehr so genau, aber mit etwas Fingerspitzengefühl kann man sogar das Altteil erhalten.

  • Aus Erfahrung ...der Spider hat ein Seltenheitsstatus und selbst einige Fiatwerkstätten sehen diesen nicht gerne auf den Hof.


    Da wird es bei freien Werkstätten nicht besser sein.


  • Ist prinzipiell verständlich, habe aber in meinen Mails und Anrufen immer klar gemacht, dass die mitgebrachten Teile sehr hochwertig und zigfach problemlos im Spider verbaut wurden. Von Gewährleistungsansprüchen habe ich zudem ausdrücklich Abstand genommen.


    Jo, ich würde das mit dem DV+ notfalls schon hinbekommen, aber wenn ich anfange, ein paar Sachen selbst zu machen, wird das "Arbeitspaket" für die Werkstätten ntürlich immer kleiner und somit noch unattraktiver.

  • Ich würde bei solchen Geschichten zu einer Tuningwerkstatt gehen und dort auch die Teile beziehen.

    Da wird Dich keiner ablehnen.

    Lusso modagrau, optimiert , Remus ESD mit mehr :evil: , LK Scara 73, GfB Schubumluftventil, G-tech airpipe, Autec Clubracing 7,5x17 ET 38 mit 205/45/17, Eibach Pro Kit, Pipercross, Hohlraumversiegelung dank Butze :thumbup:

  • Ich würde bei solchen Geschichten zu einer Tuningwerkstatt gehen und dort auch die Teile beziehen.

    Da wird Dich keiner ablehnen.

    Gibt es sowas heute noch?


    Problem ist, dass ist nicht nur Tuningteile wie den DV+ verbaut haben möchte sondern auch 08/15-Teile wie LED-Seitenblinker und andere H11-Birnen. Ob die sowas überhaupt haben, und zu welchen Preisen...

  • Gibt es sowas heute noch?


    Problem ist, dass ist nicht nur Tuningteile wie den DV+ verbaut haben möchte sondern auch 08/15-Teile wie LED-Seitenblinker und andere H11-Birnen. Ob die sowas überhaupt haben, und zu welchen Preisen...

    Klar gibt es sowas heute noch!

    Einfach mal googeln und Rezessionen anschauen. Natürlich sind gute Tuningwekstätten nicht gerade günstig. Aber man kann bekanntlich nicht alles haben....

    Aber Seitenbliker oder andere Halogenleuchten kann doch jede Werkstatt tauschen wenn Du dort die Teile beziehst. Es ist aber auch wirklich kein Hexenwerk! Nur für die Halogenlampen muss etwas gefummelt werden. Rad entsprechend einschlagen oder demontieren und Radhausverkleidung etwas demontieren. Dann kommt man dran....

    Lusso modagrau, optimiert , Remus ESD mit mehr :evil: , LK Scara 73, GfB Schubumluftventil, G-tech airpipe, Autec Clubracing 7,5x17 ET 38 mit 205/45/17, Eibach Pro Kit, Pipercross, Hohlraumversiegelung dank Butze :thumbup:

    Einmal editiert, zuletzt von Frankie ()

  • Klar gibt es sowas heute noch!

    Einfach mal googeln und Rezessionen anschauen. Natürlich sind gute Tuningwekstätten nicht gerade günstig. Aber man kann bekanntlich nicht alles haben....

    Aber Seitenbliker oder andere Halogenleuchten kann doch jede Werkstatt tauschen wenn Du dort die Teile beziehst. Es ist aber auch wirklich kein Hexenwerk! Nur für die Halogenlampen muss etwas gefummelt werden. Rad entsprechend einschlagen oder demontieren und Radhausverkleidung etwas demontieren. Dann kommt man dran....

    In meiner Jugend gab es die überall, sehe ich jetzt kaum noch. Und wenn, dann eher auf Folierung, ODB- oder Luxustuning spezialisiert.


    So einfach ist es leider nicht. Lauflicht-LED-Seitenblinker für den 124 gibt es bei genau zwei Onlineshops in Deutschland, die hat keine Werkstatt in ihrem (Lieferanten-)Sortiment. Birnen, joar, die von Osram, die ich möchte, können sie vielleicht besorgen wenn man Glück hat...

  • Kurvenkratzer: Ich gebe Dir Recht. Es sind deutlich weniger geworden! Ich hätte In meinem Bereich 2 Werkstätte. Das nützt Dir aber leider nichts.

    Weiterhin viel Glück oder doch das Eine oder Andere selber machen :thumbup:

    Lusso modagrau, optimiert , Remus ESD mit mehr :evil: , LK Scara 73, GfB Schubumluftventil, G-tech airpipe, Autec Clubracing 7,5x17 ET 38 mit 205/45/17, Eibach Pro Kit, Pipercross, Hohlraumversiegelung dank Butze :thumbup:

  • Ein kleiner Ausflug nach Dortmund...die haben unter anderem auch die dynamischen Seitenblinker.



    MW Motorsport
    Fiat Tuning Shop Teile Zubehör für 500 Grande Punto Evo Bravo Stilo u.a. des FCA-Konzerns (Fiat, Abarth Alfa, Lancia, Maserati, Chryler, Dodge, Jeep)
    www.italo-tuning.de