Vibration - ein Flattern im Fiat Lenkrad

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vibration - ein Flattern im Fiat Lenkrad

      Hallo zusammen, fahre einen Abarth 124 GT Automatik der drei Wochen alt ist und jetzt knapp 800 Kilometer gelaufen hat. Vom ersten Tag an habe ich bei Lastwechsel ein kurzes und leichtes Vibrieren am Lenkrad. Manchmal vibriert das gesamte Fahrzeug, so dass sogar der Beifahrer es bemerkt. Fiat Händler sagt, dass es an der Unwucht der Reifen liegen könnte und hat die Räder vorne und hinten ausgewuchtet. Leider hat dieses keinen Erfolg gebracht. Gibt es hier Erfahrungen mit diesem Thema?

      Vielen Dank im Vorraus.

      ""
    • rocket schrieb:

      Hallo zusammen, fahre einen Abarth 124 GT Automatik der drei Wochen alt ist und jetzt knapp 800 Kilometer gelaufen hat. Vom ersten Tag an habe ich bei Lastwechsel ein kurzes und leichtes Vibrieren am Lenkrad. Manchmal vibriert das gesamte Fahrzeug, so dass sogar der Beifahrer es bemerkt. Fiat Händler sagt, dass es an der Unwucht der Reifen liegen könnte und hat die Räder vorne und hinten ausgewuchtet. Leider hat dieses keinen Erfolg gebracht. Gibt es hier Erfahrungen mit diesem Thema?

      Vielen Dank im Vorraus.
      Hey ich habe meinen jetzt 2 Wochen und auch die Räder auswuchten lassen und dann war Ruhe.
    • Spidermirek schrieb:

      rocket schrieb:

      Hallo zusammen, fahre einen Abarth 124 GT Automatik der drei Wochen alt ist und jetzt knapp 800 Kilometer gelaufen hat. Vom ersten Tag an habe ich bei Lastwechsel ein kurzes und leichtes Vibrieren am Lenkrad. Manchmal vibriert das gesamte Fahrzeug, so dass sogar der Beifahrer es bemerkt. Fiat Händler sagt, dass es an der Unwucht der Reifen liegen könnte und hat die Räder vorne und hinten ausgewuchtet. Leider hat dieses keinen Erfolg gebracht. Gibt es hier Erfahrungen mit diesem Thema?

      Vielen Dank im Vorraus.
      Hey ich habe meinen jetzt 2 Wochen und auch die Räder auswuchten lassen und dann war Ruhe.
      Das auswuchten der Räder brachte bei mir leider keinen Erfolg.
    • rocket schrieb:

      Spidermirek schrieb:

      rocket schrieb:

      Hallo zusammen, fahre einen Abarth 124 GT Automatik der drei Wochen alt ist und jetzt knapp 800 Kilometer gelaufen hat. Vom ersten Tag an habe ich bei Lastwechsel ein kurzes und leichtes Vibrieren am Lenkrad. Manchmal vibriert das gesamte Fahrzeug, so dass sogar der Beifahrer es bemerkt. Fiat Händler sagt, dass es an der Unwucht der Reifen liegen könnte und hat die Räder vorne und hinten ausgewuchtet. Leider hat dieses keinen Erfolg gebracht. Gibt es hier Erfahrungen mit diesem Thema?

      Vielen Dank im Vorraus.
      Hey ich habe meinen jetzt 2 Wochen und auch die Räder auswuchten lassen und dann war Ruhe.
      Das auswuchten der Räder brachte bei mir leider keinen Erfolg.
      ?? wäre das naheliegende!
      was für einen Luftdruck fährst Du bitte
    • RezeptFrei schrieb:

      rocket schrieb:

      Spidermirek schrieb:

      rocket schrieb:

      Hallo zusammen, fahre einen Abarth 124 GT Automatik der drei Wochen alt ist und jetzt knapp 800 Kilometer gelaufen hat. Vom ersten Tag an habe ich bei Lastwechsel ein kurzes und leichtes Vibrieren am Lenkrad. Manchmal vibriert das gesamte Fahrzeug, so dass sogar der Beifahrer es bemerkt. Fiat Händler sagt, dass es an der Unwucht der Reifen liegen könnte und hat die Räder vorne und hinten ausgewuchtet. Leider hat dieses keinen Erfolg gebracht. Gibt es hier Erfahrungen mit diesem Thema?

      Vielen Dank im Vorraus.
      Hey ich habe meinen jetzt 2 Wochen und auch die Räder auswuchten lassen und dann war Ruhe.
      Das auswuchten der Räder brachte bei mir leider keinen Erfolg.
      ?? wäre das naheliegende!was für einen Luftdruck fährst Du bitte

      RezeptFrei schrieb:

      rocket schrieb:

      Spidermirek schrieb:

      rocket schrieb:

      Hallo zusammen, fahre einen Abarth 124 GT Automatik der drei Wochen alt ist und jetzt knapp 800 Kilometer gelaufen hat. Vom ersten Tag an habe ich bei Lastwechsel ein kurzes und leichtes Vibrieren am Lenkrad. Manchmal vibriert das gesamte Fahrzeug, so dass sogar der Beifahrer es bemerkt. Fiat Händler sagt, dass es an der Unwucht der Reifen liegen könnte und hat die Räder vorne und hinten ausgewuchtet. Leider hat dieses keinen Erfolg gebracht. Gibt es hier Erfahrungen mit diesem Thema?

      Vielen Dank im Vorraus.
      Hey ich habe meinen jetzt 2 Wochen und auch die Räder auswuchten lassen und dann war Ruhe.
      Das auswuchten der Räder brachte bei mir leider keinen Erfolg.
      ?? wäre das naheliegende!was für einen Luftdruck fährst Du bitte
      Vorne 2,1 und hinten 2,2 bar. Meinst du das es eventuell auch am Luftdruck liegen kann?
    • über Luftdruck kann man es versuchen , mein Gedanke war, dass du eventuell 2,6 oder mehr drin hast
      -wechseln der Räder vorne nach hinten ?!
      wäre noch ein Klassiker
      -Ein"Standplatten" ? ber auch eher selten

      @rocket schrieb..
      Vom ersten Tag an habe ich bei Lastwechsel ein kurzes und leichtes Vibrieren am Lenkrad.
      Lastwechsel; wenn du rechts links oder beim hoch/runterschalten

    • RezeptFrei schrieb:

      über Luftdruck kann man es versuchen , mein Gedanke war, dass du eventuell 2,6 oder mehr drin hast
      -wechseln der Räder vorne nach hinten ?!
      wäre noch ein Klassiker
      -Ein"Standplatten" ? ber auch eher selten

      @rocket schrieb..
      Vom ersten Tag an habe ich bei Lastwechsel ein kurzes und leichtes Vibrieren am Lenkrad.
      Lastwechsel; wenn du rechts links oder beim hoch/runterschalten
      Ja genau, beim hoch und runterschalten. Meistens zwischen 2500 und 3500 Umdrehungen.
    • rocket schrieb:

      Ja genau, beim hoch und runterschalten. Meistens zwischen 2500 und 3500 Umdrehungen.

      Wenn es Motordrehzahl abhängig ist und nicht anhängig von der Geschwindigkeit, mit der die Räder drehen, dann würde ich die Räder fast ausschließen. Um sicherzugehen soll der Händler am besten mal alle 4 Räder gegen andere tauschen. Vielleicht hat er ja noch einen weiteren Spider auf dem Hof stehen.

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

    • Hört sich nach einer Unwucht an. Wobei nicht nur die Räder können unwuchtig sein. Selbst eine unwuchtige (welch Wort :-)) Kardanwelle ist zu spüren. Du schreibst, dass das Problem bei Lastwechsel auftritt, dann sollte sich der Dein Händler 1. Kardanwelle - 2. Antriebswellen - 3. Radlager - 4. Fahrwerkseinstellung, letzters nicht sehr wahrscheinlich, anschauen. Aber letztendlich würde ich das sehr entspannt sehen. Hier ist der Händler gefragt.
      Keep us informed.
      Gruß
      Johannes

    • Johannes1 schrieb:

      Hört sich nach einer Unwucht an. Wobei nicht nur die Räder können unwuchtig sein. Selbst eine unwuchtige (welch Wort :-)) Kardanwelle ist zu spüren. Du schreibst, dass das Problem bei Lastwechsel auftritt, dann sollte sich der Dein Händler 1. Kardanwelle - 2. Antriebswellen - 3. Radlager - 4. Fahrwerkseinstellung, letzters nicht sehr wahrscheinlich, anschauen. Aber letztendlich würde ich das sehr entspannt sehen. Hier ist der Händler gefragt.
      Keep us informed.
      Gruß
      Johannes
      Vielen Dank für die Informationen. Ich werde meine Werkstatt mal darauf hinweisen diese Möglichkeiten zu überprüfen.
    • Das hat meiner auch. Beim Losfahren deutlich mehr, als nach einer Warmfahrzeit. Ich habe meine Reifen feinwuchten lassen und habe denen gesagt, dass vorne rechts ca. 10gramm Unwucht sei. Es waren dann exakt 7gramm vorne rechts (mir auf die Schulter klopfe).

      Das Vibrieren beim Herunterschalten ist so leider nicht ganz weg, aber derart gering, dass es jetzt einfach zum Auto gehört. Es ist ja keine Familienkutsche, sondern auch ein leichter Sportwagen. Das Vibrieren kann man am Lenkrad deutlich wahrnehmen.

      Lusso 2018 vesuvio nero, Mit Leder braun, Automatik, Viel Mopar-Zubehör