Dynoday 2018 - Tech-Meeting 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dynoday 2018 - Tech-Meeting 2

      Wie angekündigt, geht das Tech-Meeting in die 2. Runde. In diesem Jahr setzen wir noch einen drauf und veranstalten mit freundlicher Unterstützung von Dimitri Reichert einen Dynoday, bei ihm im Haus.
      Eingeladen ist jeder, der Lust und Interesse am Tech-Talk und Plausch zum 124Spider hat.

      Wie der Titel bereits nahe legt, liegt der Fokus auf den Bereichen Technik, Individualisierungen/Tuning und natürlich der Leistungsmessung.

      Die Leistungsmessung:
      Die Firma Reichert Tuning besitzt einen der modernsten und leistungsstärksten Fahrzeugprüfstände Europas -> Superflow SF880
      Der Prüfstand befindet sich in einen eigenen Prüfstandsraum mit entsprechender Kühlung, so dass garantiert werden kann, dass alle Fahrzeug unter vergleichbaren Bedingungen gekühlt und schonend gemessen werden können. Zudem ist die Jahreszeit für Messungen ideal.

      Allgemein:
      Ort: Reichert Tuning - Nonnreit 4, 84529 Tittmoning, Deutschland
      Zeit: Sa. 13.10.2018 - ca. 9-17Uhr
      Kosten: €50/Fahrzeug (bei weniger als 15 Fahrzeugen €60)
      Teilnahme: anmelden bei mir per PN bzw. Meldung hier im Thread
      Zuschauer: sind willkommen, sollten sich aber hier im Thread ankündigen, um abschätzen zu können, wie viel Platz und ev. Verpflegung benötigt wird.

      Teilnahmeinfos:
      ca. 1 Monat vor dem Event, werde ich jeden Teilnehmer per PN kontaktieren und ein paar Daten zum Fahrzeug (soll später eine bessere Auswertung ermöglichen) und ev. Wunsch-Uhrzeit abfragen. Dann wird eine Teilnahmeliste mit Uhrzeitangabe für jeden Teilnehmer erstellt.

      Am Ende bekommt jeder Teilnehmer sein Leistungsdiagramm.

      Fahrzeugvorbereitung:
      Reifen: Luftdruck einstellen und Reifen auf Beschädigungen prüfen
      Flüssigkeiten: Betriebsflüssigkeiten kontrollieren und auffüllen.

      Nebenevents:
      An diesem Tag sind keine Tunings geplant. Daher bitte bei Interesse nur direkt mit Reichert individuelle Termine an einem anderen Tag vereinbaren.
      Es gibt von MEINER Seite KEINE Organisation von Unterkünften oder Touren. Diese bitte jeweils individuell und in Eigeninitiative bei Bedarf/Interesse erledigen.

      Hier in diesem Thread können wir alles besprechen was während und vor-nach dem Event so passieren kann. ;)

      Teilnehmer

      1. GarchingS54 - F124
      2. Matthias1344 - F124
      3. Lusso - F124
      4. Merten142 - F124
      5. Wolfix - F124
      6. sonnewend -F124
      7. St3fan - F124
      8. F-Spider F-124
      9. Monza - A124
      10. ATD - A124
      11. Vuchs - A124
      12. @Alistair ??? - A124
      13. Wolfram - MX5 ND SPS
      14. m87 - MX5 ND 160
      15. ? - MX5 184
      16. ? - MX5 131
      Zuschauer:
      1. Yetti - F124
      2. Dessertfox - F124
      3. Snoopy - A124
      Es wäre natürlich super, wenn wir noch den ein oder anderen 124Spider mit einem Tuning dabei hätten.

      Gerade der Unterschied zu den Serien(nahen) Fahrzeugen wäre ja interessant.
      Die absolute Obergrenze sind 20 Fahrzeuge an diesem Tag. Da erfahrungsgemäß doch immer der ein oder andere kurzfristig ausfällt, wird es auch eine Warteliste geben. Bevorzugt werden ab jetzt vor allem Abarths und Fahrzeuge mit Softwareoptimierung. So erhalten wir später einen sehr schönen Querschnitt über alle Fahrzeuge mit div. Modifikationen.
      Würde mich daher freuen, wenn sich der ein oder andere Besitzer eines solchen Fahrzeuges hier noch anmeldet.
      Dynoday_Teilnehmer.JPG
      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GarchingS54 ()

    • Hallo @GarchingS54

      da der 13.10.18 nun gewählt worden und auch FIX ist muss ich leider, leider absagen, da ich zu diesem Zeitpunkt in Berlin bin. ||

      Dies ist deshalb auch schade, da mein A124 nächste Woche eine "Software Optimierung" von mind. 20% bekommt...

      Wäre toll gewesen auch mit euch zu fachsimpeln…

      ...Unvernunft macht Spaß... :thumbup:

      Abarth 124, 2018 Vollausstattung, Alpi Orientali 1974 Metallic Silber/Mattschwarz, Leder Rot, Automatik, LED, NAVI, Bose Sound, Keyless Entry/Go, Klimaauto, Rückfahrkamera, Felgen: Team Dynamics Imola, Felgenstern Individuell, 8x18 ET 35, Reifen: Pirelli P Zero GT 225/35 ZR18
    • Super! Das wird sicher toll! :thumbsup:

      Haben wir schon eine Empfehlung für die Unterkunft? Dann könnte man ja evtl dort mal anfragen und ein Kontingent reservieren - ich biete gerne an, das zu übernehmen.

    • Ich muß mit @St3fan noch klären wann wir das Tuning durchführen lassen wollen. Evtl sind dann unsere scbon mit.
      Als Laufleistung trag bei mir mal 35k ein. Bin bei 29 und habe noch einige Touren vor bis dahin. Hausnummer reicht ja erst einmal. Baujahr 2016. Meiner war einer der ersten Vorführer im Juni 16.

      Spider fahren:
      Man lernt nicht nur Bundesstraßen und Kreisel zu unterscheiden, sondern jeden Quadratzentimeter der Straße persönlich kennen. :thumbup:
    • Danke für die Info, aber ich frage eh noch ein paar mehr Daten ab. ;)
      Das aber erst kurz vor dem Event und beim Event - anonym.

      Klärt ihr das mal und mal und wenn ihr eh die Tage davor da seit, kann man sich die erneute Messung 1-2Tage später auch sparen und wir haben Platz für weitere Teilnehmer.
      Jetzt hoffen wir mal auf rege Teilnahme und natürlich ein tolles Event und eine schöne gemeinsame Zeit.

    • GarchingS54 schrieb:

      Ev. könntest du aber nach deiner Optimierung hier ausführlich darüber berichten. Jetzt wo die 1. Fahrzeuge so langsam aus der Garantie bzw. "Kindersterblichkeit" heraus wachsen, interessieren sich deren Besitzer ja vermehr für ein paar Pferdchen mehr.
      ...mache ich gerne... :)
      Bin selbst sehr gespannt... 8)
      ...Unvernunft macht Spaß... :thumbup:

      Abarth 124, 2018 Vollausstattung, Alpi Orientali 1974 Metallic Silber/Mattschwarz, Leder Rot, Automatik, LED, NAVI, Bose Sound, Keyless Entry/Go, Klimaauto, Rückfahrkamera, Felgen: Team Dynamics Imola, Felgenstern Individuell, 8x18 ET 35, Reifen: Pirelli P Zero GT 225/35 ZR18
    • Urlaub hab ich eingereicht. Ich nimm nochmal Kontakt mit Reichert-Tuning auf und klär ab wann sie unsere Autos machen können.

      Meiner ist Bj. 2017 und er hat ca. 16.000 km

      Kommen grade vom Nürburgring und trotzdem weis ich den KM-Stand nicht :D

      Ich schau die Tage nochmal nach und sag den genauen Stand.

    • Von den Mazdas zumindest alle dabei die man gerne hätte. Wolfram, 184, 160 & 131PS :thumbup:

      Wäre natürlich noch schön getunte Spider dabei zu haben die nicht bei Reichert waren. Vielleicht traut sich noch jemand.

      Spider fahren:
      Man lernt nicht nur Bundesstraßen und Kreisel zu unterscheiden, sondern jeden Quadratzentimeter der Straße persönlich kennen. :thumbup:
    • Ich habe heute ein Zimmer beim Gasthof Gruber reserviert und bei dieser Gelegenheit in Erfahrung gebracht, dass für unsere Gruppe noch ausreichend Zimmer frei wären. Kostet € 37,- pro Nacht pro Person inkl. Frühstück bei Buchung direkt über den Gasthof (nicht über die bekannten Plattformen ;) ).

      Also, falls noch jemand eine Unterkunft braucht, am besten direkt ein Mail an Gasthof_Gruber@t-online.de schreiben!

    • Cool. Dann schreib ich die mal an. Wir kommen ja bereits am Donnerstag, 11.10 an und bleiben dann bis einschl. 15.10.

      Mal mit der zukünftigen abklären und dann heute Abend buchen :D

      37,00 € hört sich echt gut an.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von St3fan ()