Beiträge von vdb

    Ich nutze den Detailer auch und bin überrascht, dass er doch eine gute Standzeit aufweisen kann.

    Muss aber ergänzend, dass ich meinen Spider immer in der Garage parke, diesen dort abdecke und nur bei trockenem Wetter raushole. Das macht sicherlich auch eine Menge aus.

    Aber auf jeden Fall ein gutes Produkt, wobei ich -aufgrund der Hinweise- auch mal die Versiegelung testen werde!

    Heute 550 km an der Mosel entlang. Ein schwarzer F124 kam mir entgegen, in Treis-Karden. Nett gegrüßt. Tolles Wetter. Viele Cabrios unterwegs. Porsche und Mercedes in der Überzahl.

    das mit der Schnappatmung kann ich verstehen. Bedenkt man, dass man für um 100 € die gleiche Motorleistung hat wie ein um viele tausend Euro teurerer Abarth würde ich auch Schnappatmung bekommen. :P

    Vielleicht ist das schon irgendwo beschrieben, dennoch mal kurz hier die Nachfrage.
    Macht sich die Leistungssteigerung nur im oberen Drehzahlbereich bemerkbar? Oder über den gesamten Drehzahlbereich?
    Ist beim Einbau was zu beachten? Gab es dabei Probleme oder ist das wirklich so einfach, wie auf der HP beschrieben?


    LG!

    Das Auto ist doch gerade erst auf dem Markt. Auch wenn eine Neuentwicklung einginge Jahre dauert, finde ich es merkwürdig, eine solche Überlegung bereits jetzt öffentlich zu machen.
    Der Spider hat doch eigentlich alles, um einigermaßen attraktiv da zu stehen. Mal abgesehen vom doch sehr optimistischen Listenpreis, der in den ersten zwei Jahren bestimmt einige Interessenten abgehalten hat.

    Für meine GoPro nutze ich eine Saugnapfhalterung eines namhaften Herstellers, welche angeblich Höchstgeschwindigkeiten von über 250km/h aushält.
    Hat gut funktioniert. Offensichtlich ist der Rand des Gummisaugnapfes irgendwie, für mich nicht sichtbar, beschädigt worden. Der Saugnapf hält jetzt nur noch kurze Zeit.
    Zum Glück habe ich die GoPro nicht verloren. In einem solchen Fall kann selbst diese zu einem gefährlichen Geschoss werden. Ich hätte Bedenken, einen Heckträger so zu befestigen...

    Mein Händler sprach heute von einem 3-Zylinder-Motor mit 120 PS, sowie einem anderen Motor (Details weiß ich nicht mehr) mit 150 PS, die zukünftig im 124 verbaut werden.

    Ich hole dieses Thema nochmal hervor, da ich nichts anderes gefunden habe.
    Ich habe zwei Getränkehalter vom Händler dazubekommen. Aber wie bekomme ich diese aus den Halterungen? Wollte nicht mit roher Gewalt daran rumreißen, gibt es einen Trick?