Problem mit Sicherheitskopie SD-Karte Navi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Andi124
      Ach so... weil Du geschrieben, dass nach dem Update von der Kopie es bei Dir funktioniert hat:


      Andy124 schrieb:

      Dann habe ich ein Update von der Kopie gemacht und zack - funktioniert

      Aber egal: Wir sind gerade fleißig dabei... Ein Update der Originalkarte hat die Kiste mit dem Hinweis verweigert, dass der Speicherplatz nicht ausreicht. Kein Wunder: Von 8 GB sind bereits 6,7 GB belegt. Momentan zieht er das Update auf die manuell erstellte Kopie. Ist eine 32 GB-Karte, FAT32 natürlich.
      ""

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

    • Nochmal vielen Dank an alle. Es hat geklappt. Die Sicherheitskopie ist jetzt auf dem aktuellsten Stand. Obwohl nur etwas über 7 GB jetzt auf der 32 GB-Karte belegt sind, hat sich die Map-Toolbox geweigert, das Update aus Speicherplatzgründen auf die Original-Karte mit 8 GB zu installieren. Wahrscheinlich werden einige Daten zwischengepuffert, und von daher hat der Platz nicht gereicht. Na ja, jedenfalls auf der 32-GB-Karte hat es dann ja hingehauen. Jetzt muss ich nur nochmal nachsehen, wohin die Kiste die mit der Toolbox erstellten Backups jubelt...

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

    • Das Update wird bei 8GB nicht verweigert, sondern man muss auswählen ob man Russland oder Rest haben will. Zumindest wenn die Update Software upgedatet wurde.
      In diesem Fall einfach als erstes Rest auswählen und update durchführen, danach nochmal das update starten, dann meckert er nicht mehr wegen der Größe und updatet auch noch Russland.

      Soforn die uodate Software halbwegs aktuell ist wird das Backup in der Cloud gespeichert. Es macht gar kein richtiges Backup, sondern merkt sich nur noch den Karten Stand.

      Spider fahren:
      Man lernt nicht nur Bundesstraßen und Kreisel zu unterscheiden, sondern jeden Quadratzentimeter der Straße persönlich kennen. :thumbup:
    • .

      Danke. Gut zu wissen. Hauptsache die Version ist jetzt aktuell und es gibt eine zusätzliche Kopie, falls die Karte einmal den Geist aufgeben sollte.

      Merten142 schrieb:

      Es macht gar kein richtiges Backup, sondern merkt sich nur noch den Karten Stand.
      Hatte ich fast schon vermutet, denn für ein echtes Backup von 6-7 GB ging das viel zu schnell.

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

    • P.S. Kann man eigentlich irgendwo den aktuellen Versionsstand der Karte(n) einsehen? Habe bisher nichts gefunden.

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

    • Als nächstes werde ich dann mal meine Karte updaten. Jetzt habe ich ja etwas Übung. ;)

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

    • Also ich habe am PC eine meiner überzähligen SD genommen, 32GB und mit Fat32 formatiert. Dann ganz banal mit dem Windows Explorer die 3 Ordner der Originalkarte auf die Kopie gezogen und fertig. Zur Sicherheit dann noch das Update durchgeführt (auf der Kopie) und ab in den Fiat-Schlitz. Hat wunderbar funktioniert. Es gibt da keine weiteren Geheimnisse. Aber: Das Navi hängt sich gerne mal auf und dann kommt diese "keine Navi vorhanden" Meldung. Wenn bei mir diese kommt, dann verwende ich den hier beschriebenen Affengriff um das Navi zu reseten. Hat inzwischen schon 2mal wunderbar funktioniert.

      Lusso 2018 vesuvio nero, Mit Leder braun, Automatik, Viel Mopar-Zubehör

    • @lusso125
      Wie Du siehst war es in dem von mir beschriebenen Fall anfangs nicht so einfach mit dem Kopieren. Frage: Wie funktioniert nochmal der Affengriff für das Reset?

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

    • Ich habe heute Vormittag das ganze Prozedere dann auch mit meiner Navikarte vollzogen. Hat alles geklappt und ist mit der neuen SD-Karte wesentlich schneller. Und mein Kumpel ist mit seiner neuen Karte auch glücklich.

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

    • Ich habe mir dann noch ein kleines Werkzeug zum Öffnen des oft sehr festsitzenden Deckels des SD-Kartenslots gebastelt, da mir das Gefummel mit einem flachen Schraubendreher nicht gefallen hat. Den kurzen Winkel setzt man einfach oben in den Schlitz des Deckels ein und zieht gerade in Richtung Schalthebel.

      IMG_20190530_132301.jpg

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )