Verkaufs-Beratung

  • Guten Morgen,


    schweren Herzens habe ich mich dazu durch-gerungen meinen Spider Lusso zu verkaufen. Es steht Nachwuchs ins Haus und da macht der Flitzer rational gesehen einfach keinen Sinn mehr. Emotional fällt es mir natürlich sehr schwer.

    Vielleicht könnt ihr mir bei der Preisfindung helfen.

    - Erstzulassung durch Händler(Tageszulassung): 20.4.2017, KM bei Zulassung 45

    - Somit bin ich also der zweite Besitzer, was bei Tageszulassungen vermutlich nicht relevant ist.

    - Aktueller Kilometerstand: 25.000km

    - TÜV erfolgte im Mai 2020

    - Garagenauto und nur bei schönem Wetter bewegt. Also Zustand ist gut bis sehr gut.

    - Im November 2020 neue Reifen montiert. Michelin Pilot Sport => Im Prinzip komplett neu, da das Auto seitdem in der Garage steht und kaum gefahren wurde

    - Service wurden durchgeführt und sind sowohl über Rechnung als auch im Service-Heft dokumentiert

    - Sämtliche Rechnungen von Erweiterungen/Umbauten vorhanden

    - Ausstattung (siehe Bilder) hat er glaube ich fast alles.

    - Habe glaube nur zwei Jahre Garantie.


    Preismindernde Punkte:

    - Felgen, leichte Beschädigungen

    - Leichte Kratzer an den Türen vom öffnen


    Folgende Dinge wurden ergänzt/umgebaut

    - 2 Getränkehalter

    - Racechip

    - Zymexx Automatik Rollup (aber nicht eingebaut)

    - Apple Car Play (eingebaut und funktioniert)

    - GFB DB+ Ventil


    Falls ihr Bilder braucht, kann ich gerne welche einstellen. Wenn ich bei Mobile.DE so schaue würde ich einen Pries so um die 20.000€ realistisch sehen. Was meint ihr? Zu hoch/zu niedrig?


    LG, Chris


    Ausstattung1.jpgAusstattung2.jpgAusstattung3.jpg

    ""
  • Ich denke nicht, dass Du aktuell über 20 bekommen wirst. Ich würde ihn mal knapp unter 20 anbieten und sehen was kommt. Gute Pflege und vollständiges Scheckheft ist immer ein Wertfaktor. Viel Erfolg beim Verkauf aber schade, dass er weg soll. Familie geht immer vor. War bei mir mit meinem damaligen Cabrio auch so. Hat dann 18 Jahre gedauert, bis ich mich mit dem Spider wieder glücklich gemacht habe.

  • habe letztes Jahr für meinen zwei Jahre alten SPIDER Lusso Komplettausstattung, 6500km und Erstbesitz mit Mühe und Not 18.500 bekommen. Keinerlei Kratzer.

    Privat vielleicht 19.000 mit Glück, beim Händler 16-17.000


    also selbst das wird schwierig. Händler verkaufen Lusso mit Komplettausstattung schon ab 17.800.

  • - Service wurden durchgeführt und sind sowohl über Rechnung als auch im Service-Heft dokumentiert


    Sorry, wenn ich mit meiner Frage da jetzt so reingrätsche: Sicher, dass der Spider ein Serviceheft hat? Wenn ich mich recht erinnere wird der Kram doch online dokumentiert, oder irre ich mich da jetzt völlig? Ich glaube ich habe einfach zu viele Autos und verliere den Überblick.:/

  • Sorry, wenn ich mit meiner Frage da jetzt so reingrätsche: Sicher, dass der Spider ein Serviceheft hat? Wenn ich mich recht erinnere wird der Kram doch online dokumentiert, oder irre ich mich da jetzt völlig? Ich glaube ich habe einfach zu viele Autos und verliere den Überblick.:/

    Also ich habe ein Serviceheft.

  • habe letztes Jahr für meinen zwei Jahre alten SPIDER Lusso Komplettausstattung, 6500km und Erstbesitz mit Mühe und Not 18.500 bekommen. Keinerlei Kratzer.

    Privat vielleicht 19.000 mit Glück, beim Händler 16-17.000


    also selbst das wird schwierig. Händler verkaufen Lusso mit Komplettausstattung schon ab 17.800.

    Puh. Ok. Danke für die Info.

  • Ok. Danke für die Info. Dann muss ich da nochmal nachsehen bzw. muss das bei meinem Händler nochmal ansprechen.

  • der Service beim Vertragshändler wird m.E. immer online dokumentiert. Zusätzlich gibt es das Serviceheft (auch beim Spider) in welches der Service eingetragen wird. Sollte sich in der Mappe, in der sich auch das Handbuch usw., befindet finden lassen.

  • der Service beim Vertragshändler wird m.E. immer online dokumentiert. Zusätzlich gibt es das Serviceheft (auch beim Spider) in welches der Service eingetragen wird. Sollte sich in der Mappe, in der sich auch das Handbuch usw., befindet finden lassen.

    Entwarnung: Ich habe ein Serviceheft und die Inspektion vom letzten Jahr ist auch eingetragen. Sorry für OT.