Anschluss Ladedruckanzeige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anschluss Ladedruckanzeige

      Neu

      Moin!

      Ich suche krampfhaft eine Möglichkeit eine manuelle Ladedruckanzeige anzuschließen. Bevor ich da die falsche Leitung kappe: wer weiß was? Ich habe in der Anleitung zur Druckprüfung die Leitung am Luftzfilterkasten gefunden. Die hatte ich bereits im Visier, da sie unten direkt an der Leitung vom Ladeluftkühler angeflanscht ist. Ich weiß jedoch nicht, ob am unteren Anschluß irgendein Ventil o.ä. sitzt. Ist das komplett gleich mit der Ladeluft?
      Gibt es eventuell eine Anschlußmöglichkeit die näher an der Spritzwand zum Inneraum liegt? Ich sehe da nur zig Leitungen. ?(

      Und bevor es einer sagt: Ja, ich weiß dass die Anzeige unnötig ist. :) Jetzt ist sie aber da. Und sieht wichtig aus. 8)

      Gruß

      dirch

      ""