Windschott

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • in einen anderen Thread wurde darüber geschrieben, schreibe aber mal hier rein, weil es wohle auch passt.

      Ich habe nun mal ausführliche persönliche Vergleiche gemacht zum Fahren mit original Windschott oder KEIN Windschott.

      Original Windschott sieht Käse aus, ohne Schott sieht es wirklich viel Spiderhafter ;) aus, ABER auch das orignal Windschott ist gegenüber KEIN Schott schon wirklich besser.
      Zwar klein häßlich, aber es bringt Verbesserung.
      Also bei den heutigen Temperaturen mit gar kein Schott zufahren, können dann wohl nur Wikinger, ich nicht. :D

      ""

      Skorpione beißen nicht........ Skorpione stechen :D

    • naja ist wie in allen Themen im Leben, eben Geschmackssache.

      Ich finde es ziemlich billig, ein reines Plastikteil.

      Wollte nur meine Eindrücke zum Mit oder Ohne original Windschott posten.
      Immerhin handelte es sich um eine aufwendige Langzeitstudie :D

      Skorpione beißen nicht........ Skorpione stechen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Vuchs ()

    • Also mich stört es nicht, finde es weder schön, noch hässlich.

      Wenn ich es ersetze, dann nur durch Glas... ansonsten bleibst auch drin.

      Mein 124Spider:
      Fiat 124 Spider, 1.4 MultiAir Turbo, Ghiaccio weiß inkl. Radio/Navi 7‘, The Stubby, Felgen: CMS C 25 7x17 ET 45 (Rand Diamant, Hochglanz schwarz) mit original Fiat Nabenkappen mit 205ern, Remus ESD mit Endrohr-Set li/re je 1 Endrohr DM 102mm schräg, straight cut, verchromt; Emblem Kühlergrill rot + Spiegelkappen in Pianoschwarz