Kosten TÜV für Federn+Spurplatten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kosten TÜV für Federn+Spurplatten

      Ola chicas,

      ich hab jetzt zum EibachProKit auch die EibachProSpacer Spurplatten drauf. Sieht top aus, aber ich will die jetzt eintragen lassen.

      Hab sowas noch nie gemacht. Was kostet sowas beim TÜV-Süd ?

      Beim ProKit habe ich ne ABE, reicht die um es in die Papiere eintragen zu lassen ? Für die ProSpacer muss ich mal gucken wo ich ein Gutachten runterladen kann.

      LG

      Edith: Gutachten liegt in PDF-Form auf CD bei...

      ""

      LG

      B.

      Al Mugello non si dorme !!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bartimaus ()

    • Ich habe in der Vergangenheit immer um die 80 Euro pro Eintragung gezahlt. Wenn Du zwei Sachen auf einmal eintragen lässt, z.B Spurplatten und Tieferlegung, gibt es meistens einen Preis für beides zusammen, in der Regel aber niedriger als 2 x 80 Euro.

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

      Der Spider ist mein reines Schönwetterfahrzeug - und das werde ich mir von Greta auch nicht vermiesen lassen!

    • Für beides zusammen ganz schön happig. Aber egal, Hauptsache eingetragen. ;)

      Viele Grüße,

      Klaus

      124 Spider Lusso Automatik in Magnetico Bronce Metallic, Interieur schwarz, alle Zusatzpakete. Der Spider ist und bleibt technisch im Serienzustand (nur die Stubby-Stummelantenne habe ich ihm gegönnt :thumbup: )

      Der Spider ist mein reines Schönwetterfahrzeug - und das werde ich mir von Greta auch nicht vermiesen lassen!

    • So, Spiessrutenlauf beendet.

      Gestern bei meinem Stamm-TÜV angerufen, ob ich heute eintragen lassen könnte. Antwort: Nein, heute ist kein entsprechender Ingenieur da.

      Dann bei TÜV-Nr. 2 angerufen: Antwort, ja, kein Problem, kommen Sie morgen früh vorbei.

      Heute dahin, dort hiess es: Heute nicht........................ :cursing::cursing::cursing: hackt et ?

      Der faselte dann, er hätte keine Notiz und/oder Fax hier liegen... (Fax.. im Jahr 2019)... ich hätte mich melden müssen. Auf meinen Einwand, das ich dies gestern getan hätte, zuckte er nur mit den Schultern. Ich ziemlich sauer, das ich extra wegen denen nen Tag frei genommen hab, juckte den nicht.....

      Wann begreifen die endlich, das die ein Dienstleister sind, und die Kunden keine Bittsteller, sondern die Menschen die denen ihr Gehalt zahlen.... UUUUUUNNNGLAUBLICH.

      Dann zu TÜV Nr.3, der hats anstandslos eingetragen und ich hab 100€ bezahlt.

      Auf die Eintragung in die Papiere verzichte ich, da ich keinen Bock auf Behörden heute habe. Außerdem kann ich so jederzeit die Änderung rückgängig machen, ohne es aus den Papieren wieder austragen zu lassen.
      Eintragungsbescheid bleibt im Auto und fertig.

      So, der Dampf musste mal raus...

      LG

      B.

      Al Mugello non si dorme !!

    • Bartimaus schrieb:

      So, Spiessrutenlauf beendet.

      Gestern bei meinem Stamm-TÜV angerufen, ob ich heute eintragen lassen könnte. Antwort: Nein, heute ist kein entsprechender Ingenieur da.

      Dann bei TÜV-Nr. 2 angerufen: Antwort, ja, kein Problem, kommen Sie morgen früh vorbei.

      Heute dahin, dort hiess es: Heute nicht........................ :cursing::cursing::cursing: hackt et ?

      Der faselte dann, er hätte keine Notiz und/oder Fax hier liegen... (Fax.. im Jahr 2019)... ich hätte mich melden müssen. Auf meinen Einwand, das ich dies gestern getan hätte, zuckte er nur mit den Schultern. Ich ziemlich sauer, das ich extra wegen denen nen Tag frei genommen hab, juckte den nicht.....

      Wann begreifen die endlich, das die ein Dienstleister sind, und die Kunden keine Bittsteller, sondern die Menschen die denen ihr Gehalt zahlen.... UUUUUUNNNGLAUBLICH.

      Dann zu TÜV Nr.3, der hats anstandslos eingetragen und ich hab 100€ bezahlt.

      Auf die Eintragung in die Papiere verzichte ich, da ich keinen Bock auf Behörden heute habe. Außerdem kann ich so jederzeit die Änderung rückgängig machen, ohne es aus den Papieren wieder austragen zu lassen.
      Eintragungsbescheid bleibt im Auto und fertig.

      So, der Dampf musste mal raus...
      Hatte gestern und heute ähnliches - wohl nicht mit denn spider aber mit dem Mopped (26 Jahre alt)... nach Winterschlaf zum TÜV (also Original TÜV) „erheblichen Mängel“ - pffft.
      Danach zu meinem Schrauber - der Schüttelt nur mit dem Kopf, (eine Sache stimmte Bremslichtschalter defekt) mehr nicht gemacht. Danach zu Dekra ... OHNE MÄNGEL, hab da die Geschichte erzählen müssen. Da guckte mich der Prüfer ab und sagte nur „Jung, war fäähste auch zu dem Drecksverein, die wollen nur Ged machen und auf Motorrad können die nicht!“
      Mein 124Spider:
      Fiat 124 Spider, 1.4 MultiAir Turbo, Ghiaccio weiß inkl. Radio/Navi 7‘, The Stubby, Felgen: CMS C 25 7x17 ET 45 (Rand Diamant, Hochglanz schwarz) mit original Fiat Nabenkappen mit 205ern, Remus ESD mit Endrohr-Set li/re je 1 Endrohr DM 102mm schräg, straight cut, verchromt; Emblem Kühlergrill rot + Spiegelkappen in Pianoschwarz
    • Manche Sachen macht aber bisher nur der TüV (im Süden) zum Beispiel §21 Vollgutachten. Bin da gerade mit einem Oldtimer aus den USA dabei. Bei der GTÜ §23 und §21(normal) kein Thema. Etwas ölfeucht und alte Bremsschläuche.
      Anschließend musste ich doch noch wegen §21 Vollgutachten zum TüV (mir oder auch anderen war vorher nicht klar das er das doch noch braucht obwohl er hier schon vorher auf 07 unterwegs war). Habe jetzt einen ganzen Zettel zum Abarbeiten... :( Hier darfs nicht blinken, da nicht leuchten...

      Fiat 124 Spider Stammtisch Stuttgart (immer am 2. Freitag im Monat) 13.12.2019 19:30 The Flying Ship Bernhausen
      Fiat 124 Spider CS0 2000ie 1979 (US-Spider umgebaut auf Europa BS Optik)
      Abarth 124 Spider 2016 rot mit LED und Bose