Sitze für Pygmäen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sitze für Pygmäen?

      Liebe Spideristi,

      ich durfte heute das erste Mal Spider fahren und war maßlos von den Sitzen enttäuscht. Die Beifahrerseite ist ja an unbequemer Sitzposition nicht mehr zu überbieten. Zum einen kaum Platz um die Füße auszustrecken, zum anderen die Wölbung auf der linken Seite zum Fahrer hin. Ist das Auto für Zwerge gebaut? Wie sitzt ihr in dem Auto wenn ihr von bequemen Sitzen hier im Forum sprecht? Ich finde das Auto echt Klasse, aber vom Sitzen her eine Vollkatastrophe und ich bin gerade mal 176 cm klein, also nicht wirklich groß. Wie sitzt Ihr im Auto, habt Ihr eure Füße auf der Konsole oder gibt es einen Trick den ich nicht gefunden habe? Die Lehne lässt sich ja auf beiden Seiten kaum nach hinten lehnen, ist das echt bequem?

      Ich bekomme meinen Spider erst in ein paar Wochen, aber von bequemen Sitzen oder -positionen konnte ich im Spider nichts finden. Wie groß seit ihr, wa sagen Eure Partner/-in zu den katastrophalen Sitzpositionen?

      Bin wirklich auf Eure Meinung gepannt

      ""
    • zum thema größe und sitzpos. gibt es schon einen ausführlichen thread, auch zum thema "beule" im fußraum beifahrerseite. und der trick meiner frau ist folgender: auf der beifahrerseite gibt es wohl eine lücke am ende des bodenteppichs wo sie ihre füße reinsteckt (keine ahnung wo die dann reinragen ...), aber sie sagt, ihr hilft das merklich ;)

    • Slotherbie schrieb:

      Liebe Spideristi,

      ich durfte heute das erste Mal Spider fahren und war maßlos von den Sitzen enttäuscht. Die Beifahrerseite ist ja an unbequemer Sitzposition nicht mehr zu überbieten. Zum einen kaum Platz um die Füße auszustrecken, zum anderen die Wölbung auf der linken Seite zum Fahrer hin. Ist das Auto für Zwerge gebaut? Wie sitzt ihr in dem Auto wenn ihr von bequemen Sitzen hier im Forum sprecht? Ich finde das Auto echt Klasse, aber vom Sitzen her eine Vollkatastrophe und ich bin gerade mal 176 cm klein, also nicht wirklich groß. Wie sitzt Ihr im Auto, habt Ihr eure Füße auf der Konsole oder gibt es einen Trick den ich nicht gefunden habe? Die Lehne lässt sich ja auf beiden Seiten kaum nach hinten lehnen, ist das echt bequem?

      Ich bekomme meinen Spider erst in ein paar Wochen, aber von bequemen Sitzen oder -positionen konnte ich im Spider nichts finden. Wie groß seit ihr, wa sagen Eure Partner/-in zu den katastrophalen Sitzpositionen?

      Bin wirklich auf Eure Meinung gepannt
      Hi,

      hast Du nicht vor dem Kauf eine Probefahrt gemacht?

      Also ich bin 180cm und das Sitzplatz - Platzangebot ist für mich OK.
      Der Spider ist eben keine Limousine und ab längeren Fahrten über einige Stunden merkt man dann auch schon mal den Rücken.
      Kein Vergleich z.B. zu unserem Seat Alhambra (super Reise-Fahrzeug) oder einem Cabrio wie z.B. Mercedes SLK.

      LG Mike

      ___________________________________________
      Gruß Mike

      Fiat 124 Spider Lusso - Passione Rot - Leder Schwarz - Vollaustattung - keine Umbauten - Badge Logo - seit März 2017.
      (im Winter mit Fiat 7x17 Alufelge A TRIBUTE TO HISTORY)

    • Vielen lieben Dank für die Antworten

      @Tomseidt: Du bist witzig :) Thema Beule: Stell Dir vor Du bist im schönen Spider Beifahrer und begleitest deine Auserwählte an den Gardasee. Nehmen wir mal 4-6 Stunden Fahrt mit Pausen an und Du sitzt 2 x 3 Stunden mit ausgestreckten Beinen auf dem Beifahrersitz. Mal ehrlich, ist das bequem? :)

      Mir ging es auch so wie ein paar von Euch im Forum: Ich habe das Auto gesehen, fand es mega toll aber unpraktisch und vom Preis/Leistungsverhältnis vollkommen unterirdisch. Monate später habe ich das sensationelle Fiat Angebot gelesen, hab mich draufgestürzt und siehe da...keiner mehr da :-(. Nach vielen Telefonaten mit Fiat und diversen Händlern habe ich dann doch noch einen Anruf bekommen das ich noch einen haben könnte zu den Fiat Konditionen. Da ich gar nicht mehr dran geglaubt habe, konnte ich mir natürlich eine Probefahrt sparen nach der ich dann sicherlich völlig frustriert aus dem Auto aussteige, begeistert bin aber es nicht bekommen kann. Versteht ihr?! Ich musste mich SOFORT entscheiden also tat ich das was ich tun musste. Ich habe zugesagt und anschließend die Probefahrt gemacht. Das Fahrgefühl ist gigantisch, aber ich bin gespannt wie es ist wenn ich mein Auto aus Köln hole und nach Ludwigsburg vier Stunden nach Hause fahre. Gott sei dank ist meine Frau bei der Fahrt nicht dabei, sie würde mich fragen ob ich noch alle Latten am Zaun habe. Ich sag ihr dann stell dich nicht so an und lass deine Beine ausgestreckt...bin gespannt was sie sagt :)

      Jungs und Mädels, das Auto ist toll, ich freu mich drauf aber das mit dem Sitzen und mit der Beule auf der Beifahrerseite hätte man besser lösen müssen, vorallem bei diesem Preis. Gibt es diese Einschränkungen so auch beim MX5 oder ist das eine Art Limited Edition by Fiat :)

      Ich wünsche Euch noch ein tolles Wochenende und beneide euch (noch) um eure tollen Autos :)

      Tolles Forum übrigens mit super netten Leuten, Danke für Eure Geduld mit mir Nörgler :)

    • 1.83 Fahrerseite ok aber Beifahrerseite nicht so prickelnd. Aber ich liebe den Fahrersitz und bin bisher 99% selber gefahren. :)

      Fiat 124 Spider Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 14.6.2019 19:30
      Fiat 124 Spider CS0 2000ie 1979 (US-Spider umgebaut auf Europa BS Optik)
      Abarth 124 Spider 2016 rot mit LED und Bose

    • Slotherbie schrieb:

      Vielen lieben Dank für die Antworten

      @Tomseidt: Du bist witzig :) Thema Beule: Stell Dir vor Du bist im schönen Spider Beifahrer und begleitest deine Auserwählte an den Gardasee. Nehmen wir mal 4-6 Stunden Fahrt mit Pausen an und Du sitzt 2 x 3 Stunden mit ausgestreckten Beinen auf dem Beifahrersitz. Mal ehrlich, ist das bequem? :)

      In einem Roadster - egal welcher Marke hat man immer ausgestreckte Beine, weil die Sitze sehr tief montiert sind. Wenn man da wie auf einem Stuhl sitzen möchte sieht das im wahrsten Sinne des Wortes affig aus und ist nicht wirklich angenehm.

      Ich finde das aber super bequem, seine Füße gerade auszustrecken. Hat was von einer Sonnenliege - mit senkrecht hoch geklappt Rückenliege ;)

      Insgesamt finde ich die Sitze im Spider auch super.
    • Abgesehen davon, dass wir das Thema schon sehr ausführlich behandelt haben... Ich bin 170 und sitze auf beiden Seiten gut. Mein Mann ist 183 und hat ebenfalls keinerlei Probleme.
      Und das der Spider kein Langstreckenfahrzeug ist, halte ich für ein Gerücht ;)
      Wie viele andere hier im Forum auch, haben wir auch schon bis zu 8 oder 10 Stunden an einem Tag in dem Ding verbracht und nie irgendwelche "Beschwerden". Im Gegenteil - ich persönlich sitze mit ausgestreckten Beinen besser, als im herkömmlichen PKW.
      Hol ihn erst mal ab und gewöhn dich dran, dann wirst du nicht mehr aussteigen wollen. :)

    • Das ist keine Bestuhlung wie in einem Premium PKW - daher ist nicht zu erwarten, das mehrstündige Fahren wirklich (!) bequem sind. Für den normalen Gebrauch finde ich die Sitze völlig in Ordnung, insbesondere wenn man bedenkt, wie günstig der Spider ist. Auch für den Preis, den die 2017/2018 Spiderkäufer gezahlt haben! Der Preis ist nicht überzogen....erst recht nicht mit dem Megarabatt, von dem hier gesprochen wird (nein, ich ärgere mich nicht, ehrlich. Ich gönne es jedem, der sich jetzt erst für unsere Minigöttin entschieden hat :saint: ).

      I think I Spider.... 8o

    • Also ich bin 1,81 gross mit etwas Übergewicht....in meinem Alter darf man das... Sitze sind sehr bequem, da gibt es nichts zu meckern. Fahrt an den Gardasee ohne Probleme, nichts tat weh. Meine Beifahrerin auch mit langen Beinen hatte ebenfalls keine Probleme. Also mit 1,76 dürfte man darin doch wunderbar sitzen.

      ;):thumbsup: