Abarth 124Spider - Petrolhead-View

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abarth 124Spider - Petrolhead-View

      Schön gemacht....



      btw. feiere ich den Kerl gerade hart für seine Garage zumal er neben dem 124Spider nämlich noch dieses Gerät besitzt. 8o:thumbup:

      ""
    • Zitat aus dem Video: What a fantastic value - its brilliant :thumbsup:

      Ab und zu muss man sich so was ansehen um zu wissen was für einen Schatz man in der Garage stehen hat. Ich habe meinen jetzt schon über 2 Jahre und nichts hat sich an der Freude und am Spaß den er mir bereitet abgenutzt.

      Zum Video: Einfach immer wieder fantastisch, dieser Sound :love: . Aber keine Brembos :( und kein LED :( . Die matten Auspuffblenden sind Geschmackssache, mir gefallen sie nicht. Und was hat der für eine Bastelei an den Schaltpaddels? Irgendwelche Verlängerungen? Die Originale sind nicht halb so groß, reichen aber aus, da genau richtig platziert. Nur aus einem edleren Material dürften sie schon sein.

      Ja die Corvette...einstiger Wunschtraum - hat sich bei mir aber erledigt. Fett im doppelten Sinne ;) . Als alleiniges Fahrzeug vielleicht dem Spider vorzuziehen, als Freudenspender ziehe ich den Abarth vor.

      Geträumt wir bei mir gelegentlich noch von den Zweien: Dem Jeep Wrangler (gehört nicht hierher) und dem Ariel Atom: Unglaublich, da können alle anderen einpacken (inklusive Motorräder ;) ) . Ich glaube ich muss versuchen so ein Ding wenigsten mal probeweise zu fahren. Wo steht einer?

      Gruß
      Artus

    • Es gibt tatsächlich noch englischsprachige YT Videos zum Abarth Spider, die ich noch nicht gesehen habe =O Ich dachte ich hätte schon alle durchgeschaut :D

      Ich finde es aber auch immer wieder spannend bzw. Auch erstaunlich wie viel sichtliche Freude die Reviewer am Spider haben und das obwohl sie sonst hauptsächlich Fahrzeuge testen die doppelt so viel Leistung haben. Unser Auto hat daher zwar nicht den most Bang for the Buck aber den most fun for the Buck.

      Und eine Corvette C6 war lange auch mein Traumauto, aber irgendwann habe ich das Ziel aus den Augen verloren. Aber auch nur deshalb weil ich jetzt zwei andere Spaßfahrzeuge habe, die mich die Corvette vergessen lassen haben ;) Eine C7 wäre auch nicht verkehrt aber als Daily Driver nicht so ideal.