Knarzt beim Rückwärtsfahren oder/und bei Lastwechsel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Knarzt beim Rückwärtsfahren oder/und bei Lastwechsel

      Hallo, hatte mein Fahrzeug in der letzten Woche vier Tage beim Freundlichen! Mein Problem war das ich beim Rückwärtsfahren ein knarzen wahrgenommen habe dass ich auch beim schalten vom ersten in den zweiten und in den dritten deutlich zu hören war! Die Geräusche traten allerdings nur sporadisch auf, also nicht immer! Deswegen war es anfangs sehr schwierig die Ursache dem Händler erst mal vorzuführen!
      Es wurde ein Ticket eröffnet, eine Klärung seitens Fiat gab es aber erst nach dem sie auch im Mazda Bereich danach gesucht hatten!
      Beseitigung: Der hintere Achsträger musste gelöst werden um die Befestigungsbolzen um circa 45° gedreht werden, danach wurden der Träger wieder fest gezogen! Das knarzen war danach bei meinem Fahrzeug und beim Vorführwagen meines Händlers nicht mehr zu hören! Fragt mich bitte nicht nach technischen Einzelheiten, ich kann euch gerne die Rufnummer meinerWerkstatt geben, Ansprechpartner dort ist der Werkstattleiter! Schick mir einfach eine PN !
      Problem gelöst :thumbsup:

      ""

      Lusso - Ghiaccio Weiß mit Schwarz

    • Velocispider schrieb:

      Interessante Geschichte. Hat da jemand im Werk ein Teil falsch herum gegriffen? Hab ich zum Glück nicht. Bei mir quitschen nur die Bremsen beim rückwärts fahren.
      Oha, das Problem mit den quietschenden Bremsen beim Rückwärtsfahren hab ich leider auch... ich dachte, das liegt daran, dass sich das erst alles bei mir „einschleifen“ muss (habe erst 1.100 km runter) ... aber da du scheinbar dasselbe Problem hast, scheint es doch Vlt was bauartbedingtes zu sein?
      ?(

      F124 Lusso Argento Grau - Automatik - Radio Paket - Premium Paket - Leder schwarz - 20/20 Spurplatten - Stubby - (Remus und Eibach Pro Kit geplant)