Neue Navikarten Mai 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Navikarten Mai 2018

      Hallo,
      Es gibt neue Navikarten (Mai 2018)

      ""

      Fiat 124 Spider Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 14.6.2019 19:30
      Fiat 124 Spider CS0 2000ie 1979 (US-Spider umgebaut auf Europa BS Optik)
      Abarth 124 Spider 2016 rot mit LED und Bose

    • So installiert. Hat ziemlich lange gedauert. Die Downloadgeschwindigkeit war ziemlich gemütlich. Auf neue Straßen habe ich es noch nicht untersucht.

      Fiat 124 Spider Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 14.6.2019 19:30
      Fiat 124 Spider CS0 2000ie 1979 (US-Spider umgebaut auf Europa BS Optik)
      Abarth 124 Spider 2016 rot mit LED und Bose

    • Bei mir gibt es gerade nichts neues. Ich bin aber letzte Woche in der Nähe von Rosenheim über die Wiese gefahren... könnte mal gucken ob da jetzt die Straße drin ist...

      Fiat 124 Spider Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 14.6.2019 19:30
      Fiat 124 Spider CS0 2000ie 1979 (US-Spider umgebaut auf Europa BS Optik)
      Abarth 124 Spider 2016 rot mit LED und Bose

    • rolf0512 schrieb:

      Irgendwie kriege ich das garnicht hin.Hat mal jemand eine gut verständliche Anleitung wo und wie ich das auf das Gerät bekomme, ohne das ich anschliessend ein neues brauche? ?(
      Was ist konkret die Frage?

      Grundsätzlich => SD Karte aus dem Fahrzeug => mittels Card Reader oder Slot oder was auch immer mit z.B.: PC verbinden => FCA Software bzgl. Kartenupdate starten => mit oder ohne Sicherung das update durchführen => Karte wieder aus Reader und ab in den Spider

      Fiat 124 Spider Lusso - Ghiaccio Weiß - alle Pakete - Eibach ProKit - Ultraleggera 7x17 ET37 - Spur hinten/vorne +18 -Remus ESD mit 102 mm schräg/schräg :love: - The Stubby

    • hross schrieb:

      rolf0512 schrieb:

      Irgendwie kriege ich das garnicht hin.Hat mal jemand eine gut verständliche Anleitung wo und wie ich das auf das Gerät bekomme, ohne das ich anschliessend ein neues brauche? ?(
      Was ist konkret die Frage?
      Grundsätzlich => SD Karte aus dem Fahrzeug => mittels Card Reader oder Slot oder was auch immer mit z.B.: PC verbinden => FCA Software bzgl. Kartenupdate starten => mit oder ohne Sicherung das update durchführen => Karte wieder aus Reader und ab in den Spider
      Danke, das war verständlich. :thumbup: Frage bleibt nur noch, wo bekomme ich das Kartenupdate her?
    • @rolf0512: zur Ergänzung....
      Es lohnt sich bei dieser Gelegenheit eine Kopie der originalen SD-Karte zu machen. Ich habe eine SanDisk 16GB Class 10 UHS-I verwendet. Erstens ist diese zuverlässiger (Navi resettet nicht mehr zufällig) und zweitens wesentlich schneller. Dies ist beim Start des Navis, beim Umschalten zwischen Navi- und Musik-Display wie auch bei der Nutzung des Navis spürbar.

      Sonnige Grüsse aus der Zentralschweiz

      Fiat 124 Spider Lusso handgeschaltet; Premium- und Visibility-Paket; Bose; Passione Rot - Modifikationen: DV+; LED-Fussraum; LED-Innen-, -Kennzeichen-, -Kofferraumbeleuchtung; überarbeitete Türverkleidung, automatisch abblendender Innenspiegel
      ---
      Weiteres Fahrzeug fürs Gemüt: Vespa PX 125 (2-Takt, Blech, Handschaltung mit laufend gerissenem Kupplungskabel)
      Sonstige Fahrzeuge für den Alltag: Jeep Gran Cherokee 2014 3.0 CRD Overland, BMW R1200GS 2013 Tripple Black

    • Oha, es kann an der SD Karte liegen das das Navi ab und an einfach resettet? Oder das Navi nicht gestartet wird sondern man einen sich ständig drehenden Kreis sieht? Interessant. Werd ich mal bei Zeiten auch eine andere SD Karte probieren. Hat das irgendwelche Auswirkungen auf die Registrierung mit dem Fahrzeug?

    • Es gibt bereits diverse Beiträge zum Thema - vor allem im MX5 Forum. Bei mir lief es so:

      • Fahrzeug mit Original-SD-Karte übernommen und ca. 400 km gefahren. Offensichtlich wird nach 100 km die VIN des Fahrzeuges auf die SD-Karte geschrieben und damit fix an das Auto "gebunden".
      • SD-Karte aus dem Spider genommen und mit dem Programm "Win32 Imager" ein Image auf die Harddisk meines PCs gezogen.
      • Neue SD-Karte in den PC und das Image auf diese zurück gespielt.
      • Mit der neuen SD-Karte an der "Map Update Toolbox" ein neues Benutzerkonto eröffnet und mich angemeldet.
      • Das angebotene Map-Update (Mai 2018) aufgespielt und die SD-Karte dann im Spider wieder eingesteckt.
      • Die originale SD-Karte habe ich zur Seite gelegt - für alle Fälle.
      Bis dato funktioniert die Klone-Karte bestens. Die Lade- und Zugriffszeiten sind bedeutend kürzer. Auch Resets sind wesentlich weniger aufgetreten.

      Bezüglich den Resets teile ich die Vermutung einiger Forenmitglieder, dass in der Initial-Phase die MZD mit den parallel startenden Diensten (Gerät initiieren, Bluetooth-Verbindung zu Mobile aufbauen, Kontakte laden, Nachrichten laden, USB-Sticks einbinden, Radio starten, Navi starten, GPS initiieren, etc.) überfordert ist. Meine Massnahmen:
      • Automatische Laden der Kontakte deaktiviert: ich verändere das Adressbuch auf meinem Mobile selten. Da die MZD einmal geladene Kontakte speichert, muss nicht bei jedem Start das Adressbuch geladen werden.
      • Keine Manipulationen am MZD unmittelbar nach dem Anlassen: Ich starte den Motor und warte ca. 30 Sekunden bis zum Wegfahren. Dies hat auch den Vorteil, dass das Öl durch den ganzen Kreislauf gepumpt wurde. Meist kommt dann schon die Musik. Dann gebe ich z.B. Ziele im Navi ein.
      Bis dato sind so die Resets ganz weggeblieben. Allerdings bleibt noch der Verdacht, dass bei grosser Hitze Resets auftreten. Dies würde aber dann eher auf ein Hardware-Problem hindeuten.

      Ich beobachte es weiter... bin gespannt.

      Sonnige Grüsse aus der Zentralschweiz

      Fiat 124 Spider Lusso handgeschaltet; Premium- und Visibility-Paket; Bose; Passione Rot - Modifikationen: DV+; LED-Fussraum; LED-Innen-, -Kennzeichen-, -Kofferraumbeleuchtung; überarbeitete Türverkleidung, automatisch abblendender Innenspiegel
      ---
      Weiteres Fahrzeug fürs Gemüt: Vespa PX 125 (2-Takt, Blech, Handschaltung mit laufend gerissenem Kupplungskabel)
      Sonstige Fahrzeuge für den Alltag: Jeep Gran Cherokee 2014 3.0 CRD Overland, BMW R1200GS 2013 Tripple Black