Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 712.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich habe gerade mal nachgesehen. Bei mir ist es auch eine 0. Ich weiß nicht ob die Hersteller sich vorbehalten können dort keine Angabe zu machen. vdocs.eu/de/modelljahr-bestimmen/

  • Zitat von supernova: „Zitat von KCM89: „Produktion: 16.05.2017 Tageszulassung: 24.04.2019 Meine Zulassung: 10.05.2019 124-spider-forum.de/index.php?…0f6a0e3538ad07d765fcf7fba “ Was für ein Programm/Tool verwendest Du da?P.S. Deine VIN steht auf Deinem Bild oben auch noch mal im Klartext. “ Ist in deiner VIN irgendeine Zahlenkombination, die auf das Produktionsdatum hinweisen könnte? Irgendwie muss die Website das ja entschlüsselt haben. Edit: wieder etwas dazu gelernt. Die 10.Ziffer Beschreibt …

  • Zitat von Elessar: „im Fahrzeugausweis (bin aus der Schweiz) finde ich kein NFM, da steht nur die Fahrgestell-Nr: ZFA NF6 *** **** **** ...habe diese Abdeckung, also wohl NFM? 124-spider-forum.de/index.php?…0f6a0e3538ad07d765fcf7fba “ Du hast auch einen Spider nach der Modellpflege, was man anhand der Motorabdeckung sehen kann.

  • Ist dein Modell ein NFM (siehe Fahrzeugschein). Bzw. Man kann es auch an der Motorabdeckung erkennen, die nach dem "Update" nicht mehr so schön aussieht sondern nur noch schwarz mit einem relativ beliebigen Abarth Schriftzug.

  • Und wir haben sogar das Glück, dass wir das solide Getriebe aus dem MX5 NC haben. Die ND hatten anfangs teilweise Getriebeprobleme. Der Motor ist ja auch ein bekannter und ausgereifter Kandidat Mein bester Kumpel hat sich bspw. Einen Tipo gekauft. Im Innenraum sieht man natürlich an manchen Stellen den geringen Einstiegspreis (logisch), aber das Auto ist absolut Klasse. Ein sehr sehr leiser Motor, angenehmes Fahrwerk und ein tolles hochwertiges Äußeres Erscheinungsbild.

  • Feuchtigkeit ?!

    Abarthig - - 124 Spider - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Suax: „Ich habe da ähnliche Erfahrungen wie du. Meiner steht auch immer draußen ( sehr feuchte Gegend nahe Naturschutzgebiet ) und die Scheiben sind auch von innen stark beschlagen, vor Fahrtantritt. Undichtigkeiten konnte ich bisher keine finden. Ich denke ebenfalls, das das an den hier schon aufgeführten Gründen liegt. Aus meiner Erfahrung heraus kann ich aber sagen, das es bei Minusgraden bisher ( letzten Winter) keine Probleme mit von innen gefrorenen Scheiben gab. Ehrlichgesagt s…

  • Der "zeige mir deinen 124-Spider" Thread

    Abarthig - - 124 Spider

    Beitrag

    Wirklich super Modifikationen. Am besten gefallen mir die Sitze, denn das Muster ist sehr außergewöhnlich. Und die Spiegel sind auch sehr schön. Was hast du unten in der Mittelkonsole noch für ein Display?

  • Zitat von Andy124: „Ich bin mir 100% sicher das der Spider viel besser ist als der Chrysler LeBaron. Diesen habe ich fast 28 Jahre gefahren, Rostschutz ab Werk - nicht vorhanden. Ich habe den Wagen im Sommer wie Winter gefahren wann immer ich Lust dazu hatte. Beim Verkauf des 28 jährigem Barons war null Rost am Fahrzeug. Der TÜV Prüfer hat als einzigen Mangel eine fehlende Polabdeckung der Batterie gefunden. Deswegen bin ich hier total tiefenentspannt und mache mir keine Sorgen. In diesem Sinne…

  • Feuchtigkeit ?!

    Abarthig - - 124 Spider - Allgemeine Themen

    Beitrag

    @HeyJoe Ich vermute nicht, dass eine Undichtigkeit vorliegt. Der Innenraum ist super klein und schon allein durch die Atemluft und feuchte Kleidung kann sich die Luftfeuchtigkeit im Innenraum stark erhöhen. Wenn man bei der Lüftung alles auf Auto stehen lässt, ist die Belüftungsleistung (ohne Klima) bei nassem und kalten Wetter nicht ausreichend. Daher die Lüftung auf mittlere Stufe stellen und am besten bei feuchten Tagen auch Mal die Klima laufen lassen. Dann wirst du damit vermutlich kein Pr…

  • Abarth möchte wohl, dass man nur nach Gefühl und Drehzahl fährt Übrigens fährt man beim Abarth Handschaltern bei 2.000 U im 4. Gang 50 km/h und im 5 Gang 70 km/h

  • @spider-speedy Soweit ich weiß sind die Tachoskalierungen beim Fiat andere. Du müsstest im Fiat 20-40-60-80-100 Skala haben? Der Abarth den Hexer auch hat, hat nur 30-60-90...alles dazwischen ist fließend. Mittlerweile kann ich die Geschwindigkeit beim Abarth schnell und intuitiv erfassen, aber der Eingewöhnungsprozess hat echt lange gedauert,

  • Das ist vollkommen normal. Ich habe auch nach einem Jahr keine Regelmäßigkeit feststellen können.

  • Mischbereifung VA / HA

    Abarthig - - 124 Spider - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Zitat von Blackline 62: „Zitat von Abarthig: „Mischbereifung ist toll für die Eisdiele, mehr nicht. “ absoluter Unsinn kollege da muss ich dir verhemend wiedersprechen, sowohl bei meinen ehealigen BMW M3, als auch E90 mit M Fahrwerk und jetzt 5er F10 macht das einen riesen Unterschied in der sportlichen Fahrweise ob mit 4X 235 Reifen Serienfahrwerk oder Mischbereifung wie aufgeführt gefahren wird.Wenn du der Meinung sein solltest das dies nur zum posen taugt, hast du etwas verschlafen.....führt…

  • Mischbereifung VA / HA

    Abarthig - - 124 Spider - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Ohne es böse zu meinen: Mischbereifung ist toll für die Eisdiele, mehr nicht. Das Fahrverhalten wird damit nur mehr Richtung Untersteuern verschoben und man eliminiert die Dynamik des Hecks. Ich kenne daher viele aus der BMW Szene die von Mischbereifung in Richtung Gleichbereifung zugunsten des Handlings wechseln. Selber habe ich die Nachteile ebenfalls über mehrere Jahre erFahren. Mischbereifung macht nur dann Sinn, wenn man: a) Untersteuern haben möchte (aus Herstellerperspektive) b) Man so v…

  • Es wäre jedoch immer noch möglich, dass man die zukünftigen Fiats auf der gemeinsamen PSA Plattform baut. Durch den Entschluss die Konzerne zusammenzulegen ändert sich der Business Case für FCA zum positiven. Ein neuer Punto auf Basis des neuen 208 wäre nicht das schlechteste. Sogar E Auto wäre dann möglich

  • Hat jedoch den Nachteil dass sich das Auto unharmonischer anfühlt. Denn dadurch wird der Wagen vorne nochmals steifer, aber das Heck bleibt weicher. Ein paar im MX Forum waren mit dieser einseitigen Versteifung nicht so glücklich. Dann macht es schon wieder Sinn auch über eine Strebe hinten nachzudenken.

  • Ich wiederhole und zitiere mich ja nur ungerne aber es wäre schön wenn Leute die nach Service-Kosten suchen auch fündig werden. Das andere Thema wird bereits woanders fleißig diskutiert (siehe Link unten) Zitat von Abarthig: „Der Übersichtlichkeit halber wäre es gut, wenn ihr hier weiter diskutiert: Hohlraumversiegelung, Rost, Unterboden usw. “

  • Hallo Petra, das klingt ja super Das gleiche Projekt habe ich auch vor und im Dezember steht mein Termin bei Butze an (hoffentlich spielt das Wetter mit). Das von dem Händler war nicht böswillig sondern eher angenehm ehrlich. Mir ist es lieber wenn eine Werke sagt, dass sie etwas nicht können oder grundsätzlich nicht machen, als wenn die dann versuchen die geforderte Leistung irgendwie improvisiert hin zu basteln. Denen fehlt für so etwas einfach das know how, Material und Equipment. War bei me…

  • Der Übersichtlichkeit halber wäre es gut, wenn ihr hier weiter diskutiert: Hohlraumversiegelung, Rost, Unterboden usw. Bei mir steht nächsten Monat eine Versiegelung an. Da bin ich schon gespannt wie der Status Quo nach 12 Monaten und 20 tkm aussieht.

  • Fiat 124 Spider Felgen

    Abarthig - - 124 Spider - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Fairerweise sei gesagt dass der Scheibenrahmen auf dem Bild belichtet ist und die Felgen im Schatten stehen. Das ist also ein schwieriger Vergleich. @Recawe hast du nicht auch die Graphit Ultras?